Start News Aktion BirdLife-Petition: Gesunde Natur als Menschenrecht

BirdLife-Petition: Gesunde Natur als Menschenrecht

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

Die BirdLife-Familie ruft die UNO auf, die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von 1948 mit einem neuen Artikel zu ergänzen – dem Recht auf eine gesunde Natur. Sie beruft sich dabei auf die Wissenschaft, die zeigt, dass menschliche Gesundheit und intakte Umwelt eng zusammenhängen. Das Recht auf eine gesunde, natürliche Umwelt fehlt bisher. BirdLife International hat nun eine Petition gestartet, um das zu ändern.

Bisher umfasst die Menschenrechtserklärung 30 Artikel, die vor Folter und Sklaverei schützen und uns erlauben, uns frei zu bewegen und frei zu denken. In einem offenen Brief richtet sich BirdLife International an UN-Generalsekretär António Guterres und fordert die Ergänzung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der UNO mit einem neuen Artikel 31, der das Recht auf eine gesunde Umwelt anerkennt. Ziel ist es, dass der neue Artikel Teil der Agenda der UNO-Generalversammlung im Rahmen des UN-Biodiversitätsgipfels im September 2020 ist.

BirdLife International bezeichnet im offenen Brief das Coronavirus als beispiellose Herausforderung, welche unsere Zerbrechlichkeit und die innige Verbindung aufzeigt, die wir mit unserem Planeten und mit der Natur haben. Ist die Coronakrise überstanden, werden wir aber der Doppelkrise von Klimawandel und Artensterben nicht mehr entkommen. Darum fordert die Naturschutzorganisation: «In diesem epochalen Moment der Menschheitsgeschichte müssen die Vereinten Nationen mutig vorangehen. Für die Gesundheit unseres Planeten, unserer Ökosysteme und unserer Volkswirtschaften muss die Generalversammlung das universelles Recht anerkennen, in einer gesunden, natürlichen Umwelt zu leben.»

Unterschreiben Sie hier die Petition.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

TOP-NEWS

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

X
X