Start News Aktion Erleben Sie den herbstlichen Vogelzug

Erleben Sie den herbstlichen Vogelzug

Jeden Herbst verlassen Millionen von Zugvögeln ihr Brutgebiet und ziehen Richtung Süden ins Winterquartier. Die Bevölkerung kann am ersten Oktoberwochenende an einem der zahlreichen Beobachtungsstände der Sektionen von BirdLife Schweiz dieses Naturschauspiel mitverfolgen.  

Am Wochenende vom 3./4. Oktober finden die von BirdLife International initiierten Internationalen Zugvogeltage EuroBirdwatch statt. Rund 30 Länder in Europa und Zentralasien sind beteiligt. In der Schweiz bieten 55 Sektionen von BirdLife Schweiz die Möglichkeit, den Vogelzug unter kundiger Leitung zu beobachten Die ziehenden Vögel werden gezählt und die Arten bestimmt. Dabei erfahren Interessierte viel Spannendes über die Zugvögel und deren Routen, aber auch über die Gefahren, denen die Vögel unterwegs begegnen. An einigen Orten locken weitere Attraktionen wie z.B. ein Postenlauf für Familien oder eine kleine Ausstellung rund ums Thema Vogelzug. Der Blick in den Himmel lohnt sich auf jeden Fall: Oft ziehen grosse Vogeltrupps vorbei oder – mit etwas Glück – kann eine in der Schweiz selten anzutreffende Vogelart wie ein Merlin oder ein Fischadler beobachtet werden. 

Auf die Gefahren aufmerksam machen 

Am EuroBirdwatch soll aber auch auf die Gefahren aufmerksam gemacht werden, welchen die Vögel auf ihrem Weg ins Winterquartier ausgesetzt sind. Geschätzte 25 Millionen Zugvögel werden jedes Jahr im Mittelmeerraum gewildert, noch mehr werden legal abgeschossen. Aber auch der Lebensraumverlust im Brutgebiet infolge Überbauung, Intensivierung der Landwirtschaft und naturfernen Gärten machen den Vögeln zu schaffen.  

Die lokalen BirdLife-Sektionen und BirdLife Schweiz setzen sich für die Zugvögel in den Brutgebieten ein, so etwa durch die Aufwertung von Lebensräumen und den Schutz guter Gebiete. Zudem unterstützt BirdLife Schweiz in Zusammenarbeit mit den BirdLife-Partnern vor Ort den Kampf gegen die Wilderei im Mittelmeerraum. 

Liste der Beobachtungsstände 

Alle Beobachtungsorte sind auf www.birdlife.ch/ebw zu finden, wo auch die Resultate der Zugvogelzählungen publiziert werden. Die Resultate aller beteiligten Länder werden unter www.eurobirdwatch.eu veröffentlicht. Besuchen Sie einen Anlass in Ihrer Region und lassen Sie sich vom Naturschauspiel Vogelzug in den Bann ziehen! Am besten bringen Sie ihr eigenes Fernglas mit. Für die Einhaltung der Corona-Schutzmassnahmen wird gesorgt. 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

TOP-NEWS

X
X