Start Tipps Nachhaltig leben Nachhaltige Weihnachtsgeschenke

Nachhaltige Weihnachtsgeschenke

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

In unserem Konsumalltag erleichtern uns Labels, wie zum Beispiel Bio oder Fairtrade, nachhaltige und fair produzierte Nahrungsmittel zu kaufen. Auch in vielen weiteren Bereichen, wie Kosmetika, haben die Labels Einzug gehalten und erleichtern uns unsere Entscheidung. Jedoch in der Spielzeugproduktion haben sich noch keine einheitlichen oder sogar keine Labels durgesetzt. Damit unter dem Weihnachtsbaum wirklich nachhaltige Geschenke liegen, hat die Stiftung für Konsumentenschutz ein Merkblatt mit hilfreichen Tipps und Informationen herausgegeben.

Allgemein sollte man beim Kauf lieber auf billiges Plastik-Spielzeug verzichten und Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen wählen (Holz oder Baumwolle). Lassen sie sich Zeit beim Kaufentscheid und informieren sie sich über das Produkt. Auch wenn es kein einheitliches Label für Spielzeuge gibt, kann man viele Informationen zum Beispiel auf der Hersteller Website nachlesen (Beispiel Steiff). Nicht mehr benötigte Geschenke, die aber noch gut im Schuss sind, sollten lieber weitergegeben werden, als auf dem Müll zu landen.

Bei Holzspielzeugen kann man mit den Labels FSC oder PEFC sicher gehen, dass das Holz auch aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern kommt. Kauft man trotzdem Spielzeug aus Plastik, sollte man auf darauf achten, dass keine Weichmacher bei der Herstellung verwendet wurden. Diese sind gesundheitsschädlich und vor allem Kinder sind dem ausgesetzt, da sie oft die Spielzeuge in den Mund nehmen und darauf herum kauen. Darum auf Angaben wie PVC-frei oder Phthalat-frei achten.

Auf der Internetseite spielgut.de werden Produkte aufgelistet, welche nach den Kriterien der ökologischen Nachhaltigkeit produziert werden aufgelistet. Firmen, welche auf soziale Nachhaltigkeit setzten und nach den Richtlinien des ICTI zertifiziert sind, werden auf fair-spielt.de in der Rubrik Hintergrund aufgelistet.

Hier sind noch einige Internetseiten aufgelistet, welche bei der nachhaltigen Weihnachtsgeschenk-Suche hilfreich sein könnten:

Kennt ihr weitere Internetseiten oder Anbieter für nachhaltige Geschenkideen? Dann schreibt die Adresse am besten bei den Kommentaren hin.

5 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

TOP-NEWS

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

X
X