Start News Natur Dem Vogel des Jahres ins Nest geschaut

Dem Vogel des Jahres ins Nest geschaut

Sie möchten Vögel beim Brüten beobachten, ohne sie dabei zu stören? Zum Glück gibt es mittlerweile viele installierte Kameras, die Bilder von den Nestern live übertragen. Erhalten Sie hier Einblick ins Brutleben von Storch, Turmfalke und Wanderfalke.

Grünschnäbel im Storchennest

Bei den Weissstörchen von Bern sind gestern die Jungen geschlüpft! Das Paar wohnte seit Februar wieder im Berner Horst. Schauen Sie Mama und Papa Storch via Webcam nun bei der Pflege der jungen Störche zu.

Blick ins Storchennest
Am 1. Mai das Licht der Welt erblickt: Die Berner Storchen-Jungen. © Berner Storch

Die Turmfalken von Zürich City

Auf dem Hochkamin an der Josefstrasse befindet sich ein Falkenbrett, das mit einer Innen- und Aussenkamera ausgestattet ist. Der Brutplatz wird von Wanderfalken und Turmfalken genutzt, aktuell brütet ein Turmfalken-Pärchen darin. Berühmtheit erlangte dieser Brutplatz durch den traurigen Vorfall 2015, als ein Wanderfalken-Weibchen vor laufender Kamera vergiftet wurde. Weitere Webcams von Zürcher Falken finden Sie auf der Facebookseite Zürcher Falken.

Blick ins Turmfalkennest.
Viel Geduld braucht das Brüten auch bei den Turmfalken an der Josefsstrasse. © Grün Stadt Zürich

Live aus dem Wanderfalken-Nest

Auch der Vogel des Jahres, der Wanderfalke ist fleissig bei der Aufzucht der Jungen. Wunderschöne Bilder zeigt diese Webcam aus Bayern. Der kleine Wanderfalke ist am 25. April geschlüpft, ist super flauschig und mächtig hungrig.

Wanderfalke lacht in Webcam.
Schon fast so gross wie Papa! Ein Schnappschuss einer fleissigen Beobachterin der Wanderfalken nördlich von München © LBV

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

TOP-NEWS

X
X