Tipps

Tipps

Wildkräuter: Wald und Wiese als Salatbeet

Wenn das letzte Lagerobst und -gemüse langsam aufgebraucht ist und auf den Äckern erst wenige Kulturen zu ernten sind, lockt eine unbeachtete Vitaminquelle gleich neben unseren liebsten Spazierwegen.

Im Kampf gegen Fett, Kalk & Co mit ökologischen Mitteln

Der Frühling naht! Die Sonne beehrt uns des Öfteren und mit ihr kommen die ersten Blumen, aber auch der Staub und Dreck in unseren Wohnungen, zum Vorschein. Es ist also an der Zeit, klar Schiff zu machen und denn Frühling in frischer Blüte zu begrüssen.

Mähen mit Muskel- oder Motorenkraft?

«Verschiedenes kann man so oder so erledigen.» So können Sie für den Unterhalt einer Grasfläche zwischen Hand- und Motorsense sowie Heugabel und Bläser wählen. Doch welches ist die schnellste, sparsamste und für Natur und Ohren schonendste Methode? Nahreisen gibt Ihnen nützliche Tipps!

PlantNet: der Botaniker für Ihr Handy

Mit der App PlantNet kann jeder zum Botaniker werden. Wann immer Sie auf eine unbekannte Pflanze stossen, kann Sie die App basierend auf einem Foto bei der Bestimmung unterstützen. Wir haben für Sie getestet, ob die Anwendung fürs Handy hält, was sie verspricht.

Hilfe für die Hummelkönigin im Frühjahr

Im zeitigen Frühjahr zu beobachten: Grosse, dicke Hummeln am Löcher, Ritzen und Spalten inspizieren. Das sind Königinnen auf der Suche nach einem geeigneten Nistplatz um einen neuen Hummelstaat zu bilden.

Wie baue ich ein Frühbeet für den Garten?

Die Gartensaison beginnt schon bald, darum hier schon mal ein Gärtner-Tipp! Will man bereits Anfangs März Gemüse säen und ziehen (z.B. Radieschen oder Salat) und nicht warten bis es keinen Frost mehr hat, kann dies mit einem Frühbeet bewerkstelligt werden

Augen auf beim Schnittblumenkauf

Am Valentinstag werden wieder zahlreiche Rosen verschenkt. Aber ist das nachhaltig? Auch beim Blumenkauf kann auf Regionalität, Saisonalität und Fairness geachtet werden. Wir haben Tipps und Alternativen für Geschenke am Tag der Liebenden zusammengestellt.

Winterlicher Beobachtungstipp: Mauerläufer im Flachland

Unverwechselbar klettert der Mauerläufer die senkrechten Felsen empor und lässt immer wieder seine leuchtend roten Federn aufblitzen. Dieses Spektakel lässt sich im Winter in Burgdorf beobachten.

TOP-NEWS

X
X