Start News Aktion «StayatHome» Kino

«StayatHome» Kino

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

In diesen ungewöhnlichen Zeiten muss man kreativ sein und auf Veränderungen eingehen. Wieso nicht einen Kinoabend alleine oder mit seinen liebsten MitbewohnerInnen zu Hause verbringen? Viele interessante Filme aus dem Umweltbereich gibt es kostenlos bei «Filme für die Erde».

Wie etwa «The Human Element», der noch bis am 27. März 2020 angeschaut werden kann. Es ist ein Film, der neben Feuer, Wasser, Luft und Erde den Menschen als fünftes Element identifiziert. Der Fotograf James Balog erforscht mit seiner Kamera Waldbrände, Hurrikane, den Meeresspiegelanstieg, den Kohleabbau und die Veränderungen in der Luft, die wir atmen. Mit überwältigenden Fotos und Luft- und Satellitenbilder wird gezeigt, wie weit die Auswirkungen der Klimaerwärmung auf der Erde bereits fortgeschritten sind.

Unter den Online-Filmen finden sich aber auch Klassiker, Zeitdokumente, Mini-Serien, Kurzfilme, Familienfilme und Feel-Good-Dokus. Also genug Filmstoff für die «StayatHome» Zeit.

Hier geht’s zur Auswahl, mit über 570 Filmen zur Nachhaltigkeit. Mehr als 170 Filme können kostenlos gestreamt werden.

Der Verein «Filme für die Erde» ist seit 10 Jahren das Kompetenzzentrum für Dokumentarfilme und Nachhaltigkeit. Das Ziel: Mit kraftvollen Filmen Wissen weitergeben und bei Erwachsenen sowie SchülerInnen die Freude am Klima- und Umweltschutz wecken.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

TOP-NEWS

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

X
X