Start Community Was ist das? Kennt jemand diese Blumen?

Kennt jemand diese Blumen?

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

Hallo Community,
kennt jemand diese Blumen? Ich kenne 2 Standorte wo die wild wachsen, bin mir aber nicht sicher ob dies auch wirklich Wildblumen sind, kann sie in meinen Büchern oder online, unter einheimischen Wildblumen, nirgends finden. Danke für eure Hilfe!

6 Kommentare

  1. Hallo 🙂
    Wo hast du diese Blumen denn gesehen? Es gibt ziemlich viele gelbblütige Asteraceen, ein paar Infos mehr und ein Bild der ganzen Pflanze würden da sehr helfen.

  2. Hallo Sina,
    leider habe ich kein Bild von der ganzen Pflanze, die wachsen wohl in Gruppen wild in Wiesen, da ist es etwas schwierig eine einzelne Pflanze zu fotografieren. Gesehen habe ich sie das 1. Mal auf ca. 1000m in Chaumont (Hausberg über Neuenburg) und jetzt das 2.Mal im Kanton Waadt, oberhalb des Dorfes Onnens, weit weg von Häusern, Gärten etc.

    • Könnte Gemswurz (Doronicum orientale) sein.
      Ist seit der letzten Eiszeit, wie das Edelweiss, in Mitteleuropa heimisch.

  3. Es ist der Wiesenbocksbart wie Thea sagt, ich liebe diese blumen, die jetzt über jahre von der Naturwiese ca 600 meter weg, es in meinen Garten und wiesen geschafft hat.

  4. Herzlichen Dank für eure Hilfe, Gemswurz tönt erst mal sehr vielversprechend, ich werde mir die Blätter nochmals etwas näher ansehen gehen!
    Wiesenbocksbart ist es definitiv nicht, die Pflanze kenne ich gut und sie sieht ganz anders aus.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

TOP-NEWS

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

X
X