Dossier: Beringung

50 Jahre Vogelberingung auf dem Subigerberg

Vor 50 Jahren haben Solothurner Ornithologen auf dem Subigerberg in Gänsbrunnen mit der wissenschaftliche Erforschung des Vogelzugs begonnen. Seither haben Freiwillige über 70'000 Vögel beringt.

20’000 Zugvögel am Col de Bretolet

Der herbstliche Vogelzug neigt sich dem Ende zu. Die Forschungsstation Col de Bretolet an der französisch-schweizerischen Grenze zieht Bilanz: In diesem Herbst haben Forschende der Schweizerischen Vogelwarte Sempach hier knapp 20‘000 Zugvögel von insgesamt 88 Arten beringt, vermessen und danach wieder freigelassen.
X
X