Dossier: Wildschwein

Wildschweinschäden mit akustischer Methode verhindern

ZHAW-Forschende haben eine akustische Methode entwickelt, um Wildschweine von Feldern fernzuhalten und so Schäden zu verhindern. Der sogenannte Wildschweinschreck wurde getestet und mit konventionellen Präventionsmethoden verglichen. Zusammen mit diesen Erkenntnissen ist nun ein nachhaltiges Wildschweinmanagement möglich.

Die Schwarzen Alpenschweine kehren in die Schweiz zurück

In der Schweiz starben die Schwarzen Alpenschweine in den letzten hundert Jahren aus. Glücklicherweise fand man 2013 im Veltlin noch letzte Reste der Alpenschweine....

Jagd ist kein Allheilmittel gegen Afrikanische Schweinepest

Panik herrscht derzeit in Deutschland aufgrund der sich ausbreitenden Afrikanischen Schweinepest. Die Strategie, durch Jagd den Wildschweinbestand drastisch zu reduzieren, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern, ist der falsche Lösungsansatz.

Wildschweine fühlen sich sauwohl

Im Kanton Thurgau tummeln sich diesen Herbst derart viele Wildschweine, dass der Kanton die Tiere unlimitiert zum Abschuss freigegeben hat. Allgemein nimmt die Anzahl Wildschweine in Europa immer mehr zu - dank der warmen Winter.
X
X