Dossier: Adler

Folgen Sie der Zugroute der Schreiadler

Sie sind aufgebrochen und unterwegs gen Norden: Die Schreiadler und vor ihnen viele andere Zugvögel haben in den vergangenen Tagen und Wochen ihre Winterquartiere im südlichen Afrika verlassen und sind auf der Heimreise nach Europa. Auf birdmap können Sie den besenderten Tiere folgen.

Sensationelle Adlerbeobachtung am Klingnauer Stausee

Dieses Wochenende rastete ein in der Schweiz sehr seltener Seeadler am Klingnauer Stausee im Kanton Aargau. Durch die schnell verbreitete Meldung lockte er dutzende Ornithologen an. Der Seeadler gehört zu den grössten Greifvögeln in Europa.

Steinadler brütet wieder

Der Steinadler ist als Charaktervogel der Berge bekannt. In den Alpen nistet er seit Menschengedenken meist im Bereich der Waldgrenze und jagt in den offenen alpinen Matten vorwiegend Murmeltiere. Doch auch im Jura brütete der Steinadler regelmässig bis ins 19. Jahrhundert.
X
X