Mai, 2022

18Mai18:3021:00Grundlagen des EinmachensStadtgärtnerei - Zentrum für Pflanzen und Bildung, Sackzelg 27, 8047 Zürich Veranstalter: Grün Stadt Zürich

Event Details

Eignen Sie Sich alles an, was Sie für das Einmachen brauchen.

In diesem Workshop wird eingemacht, neben der Theorie auch die Praxis Schritt für Schritt erlernt und umgesetzt: Welche Technik eignet sich für welches Gemüse, welche Obstsorte? Was gibt es zu beachten beim Sterilisieren von Gläsern und Deckeln? Welchen Zucker verwende ich für mein Kompott? Wie war das mit dem Essig? Wie kontrolliere ich meine Gläser? Wie schreibe ich diese an? Wie lange ist das Eingemachte haltbar? Wir lernen verschiedene Techniken kennen, nämlich das Pasteurisieren und das Sterilisieren, das Ansäuern, das Konservieren mit Zucker, sowie das Einsalzen.

Das Haltbarmachen ist in einem nachhaltigen Ernährungssystem eine Grundfähigkeit. So können Sie sicherstellen, jederzeit Zugang zu gesunden, vielfältigen Nahrungsmitteln zu haben und dass nichts verschwendet wird.

Mitbringen: 4 Schraubgläser, 0.5 l mit breiter Öffnung

Kursleitung: Melanie Paschke, Umweltwissenschafterin, Einmachköchin, Fermentista, Gründerin von einmach.ch

Preis: 70 Franken pro Person

Bitte melden Sie sich über gruenagenda.ch an.

Zeit

(Mittwoch) 18:30 - 21:00

Ort

Stadtgärtnerei - Zentrum für Pflanzen und Bildung

Sackzelg 27, 8047 Zürich

Veranstalter

Grün Stadt ZürichStadtgärtnerei - Zentrum für Pflanzen und Bildung Sackzelg 25, 8047 Zürich

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

X
X