März, 2022

Das ist eine sich wiederholende Veranstaltung

10Mär(Mär 10)18:3019Mai(Mai 19)20:00Grundkurs OrnithologieUnitobler Bern, Lerchenweg 36 Veranstalter: Volkshochschule Bern

Event Details

Inhalt
Die Volkshochschule Bern bietet in Zusammenarbeit mit der Berner Ala und dem Berner Vogelschutz einen Grundkurs in Ornithologie an:
Welcher Vogel singt jeden Morgen von meinem Dach?
Und welche Vögel sehe ich auf meinem Spaziergang?
Wer sich diese Fragen stellt, ist in diesem Kurs genau richtig! Vögel sind überall in unserer direkten Umgebung anzutreffen, und sie zu beobachten, bereitet viel Freude. Es kann aber auch frustrierend sein, denn oft hören wir einen Vogel nur oder wir können ihn nicht genügend lange beobachten, um die Art sicher zu bestimmen.

Der Kurs bietet einen einfachen Einstieg in die Vogelbeobachtung. Darin werden die wichtigsten Vogelarten der Lebensräume Gewässer, Wald, Siedlung und Kulturlandschaft besprochen und auf Exkursionen in der Umgebung von Bern auch in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet.

Korporationspartner ist die Berner Ala: https://www.bernerala.ch/

Der Kurs wird mit einer freiwilligen Prüfung abgeschlossen.

Vor Kursbeginn sollte das Lehrmittel bestellt werden:
https://birdlife.ch/de/content/opteryx-einfuehrung-die-vogelkunde-arbeitsordner

Lernziele
50 Vogelarten inkl. Lebensweise & Habitat der 4 Lebensräume Wald, Gewässer, Siedlung und Landwirtschaft.
Gesang ausgewählter Arten kennen
Zielgruppe
Naturinteressierte allgemein, Vogelinteressierte speziell
Voraussetzungen
Keine Vorkenntnisse nötig
Geländegängig / längerer Aufenthalt in der Natur

Foto: Livio Rey

Zeit

März 10 (Donnerstag) 18:30 - Mai 19 (Donnerstag) 20:00

Ort

Unitobler Bern

Lerchenweg 36

Veranstalter

Volkshochschule Berninfo@vhsbe.ch Grabenpromenade 3, 3011 Bern

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

X
X