März, 2022

25Mär19:0021:15Amphibien auf der WanderungBushaltestelle St.Gallen, Mövenstrasse Veranstalter: WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG

Event Details

Sobald die Temperatur – im Frühling über vier Grad steigt, sind auch schon die ersten Amphibien auf dem Weg zu ihren Laichplätzen. Mit Taschenlampen gehen Gross und Klein auf Entdeckungstour und erfahren Interessantes über Frösche, Kröten, Molche und ihre Lebensräume.

Der Bildweiher liegt im Westen der Stadt St.Gallen und ist eine wertvolle grüne Oase inmitten des überbauten und vom Verkehr umtosten Gebiets. Im Schutzgebiet des Naturschutzvereins St.Gallen und Umgebung finden zahlreiche Amphibien ihren Laichplatz. Christoph Noger, NVS Präsident, führt Sie durch das Naturgebiet und erzählt Spannendes über die Eigenheiten der verschiedenen Amphibien und wie wir sie schützen können. Anschliessend geht es, mit der Taschenlampe ausgerüstet, auf Entdeckungstour, um die Amphibien bei ihrer Wanderung zum Laichgebiet zu beobachten. Kommen Sie mit zu Gelbbauchunke, Erdkröte und Co.

Je nach Wetter (zu kalt) wird der Event um zwei Wochen auf den 8. April 2022 verschoben.

Zeit

(Freitag) 19:00 - 21:15

Ort

Bushaltestelle St.Gallen, Mövenstrasse

Veranstalter

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TGWWF Regiobüro AR/AI-SG-TG Merkurstrasse 2, 9000 St.Gallen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

X
X