Projektleiter/in Förderprogramm Gebäudebegrünung (80-90%)

    0

    Projektleiter/in Förderprogramm Gebäudebegrünung (80-90%)

    Stellenantritt: bestimmtes Datum
    1. August 2022


    Webseite Stadt Zürich, Grün Stadt Zürich

    Grün Stadt Zürich plant, gestaltet und pflegt das städtische Grün. Als Dienstabteilung der Stadt Zürich prägen wir mit unseren 500 Mitarbeitenden, davon 50 Lernende und Praktikanten/innen, die Lebensqualität der Limmatstadt. Neben Parks und Seeanlagen, Strassenbäumen, Friedhöfen, Stadtwald, Sport- und Kinderspielplätzen gehört auch der städtische Gutsbetrieb Juchhof in unseren Zuständigkeitsbereich. Darüber hinaus machen wir in der Stadtgärtnerei, der Sukkulenten-Sammlung Zürich und dem Chinagarten Zürich exotische Oasen in der Stadt zugänglich.


    Ziel des Fachbereichs Naturschutz und Stadtökologie ist die Bewahrung der hohen Biodiversität im und ausserhalb des Siedlungsgebiets durch Schutz und Förderung von natürlichen und naturnahen Lebensräumen. Wir suchen per 1. August 2022 oder nach Vereinbarung eine/n erfahrene/n und motivierte/n

    Ihre Aufgaben

    • Sie beraten private Immobilienbesitzer/innen bei der Planung und Finanzierung von Dach- und Fassadenbegrünungsmassnahmen. Sie erarbeiten geeignete Hilfsmittel, wickeln die Förderungen vom Erstkontakt bis zur Abnahme und Pflege ab und führen ein Monitoring darüber ein.
    • Sie bauen mit Unterstützung der Kommunikationsabteilung von Grün Stadt Zürich die Promotion für die beiden Förderprogramme «Vertikalbegrünung» und «Mehr als Grün» auf. Mit dem Aufbau eines Fördernetzwerkes, der Einbindung betroffener Berufsgruppen, Know-how-Transfer sowie der Durchführung zielgruppenspezifischer Kommunikationsmassnahmen erreichen Sie die zeitnahe Umsetzung der budgetierten Fördermassnahmen.
    • In Zusammenarbeit mit anderen städtischen Dienstabteilungen initiieren und begleiten Sie Vertikalbegrünungsprojekte an stadteigenen Gebäuden.
    • In Baubewilligungsverfahren beraten Sie Bauwillige bezüglich Fassaden- und Dachbegrünung sowie zu Biodiversitätsförderung, naturnaher Umgebungsgestaltung und ökologischer Vernetzung.
    • Sie beraten die bei GSZ für Gebäudebegrünung zuständigen Personen technisch und ökologisch.

    Sie bringen mit

    • Master in Umweltwissenschaften, Biologie, Bauingenieurwesen, Landschaftsarchitektur oder Architektur mit ökologischem Wissen und fundierten Kenntnissen über Dach- und Fassadenbegrünung
    • Nachgewiesene praktische Erfahrung im Umgang mit Gebäudebegrünungen und Fähigkeiten, ökologische Zusammenhänge zielgruppen- und situationsgerecht zu vermitteln und zu vertreten
    • Initiative Persönlichkeit mit Geschick im Umgang mit verschiedenen Personengruppen; gewinnendes Auftreten vor unterschiedlichem Publikum mit stilsicherem Deutsch in Wort und Schrift
    • Konzeptionelle und strategische Fähigkeiten
    • Kenntnisse der öffentlichen Verwaltung und deren Abläufe, Fremdsprachenkenntnisse sowie Grundkenntnisse von ArcGIS von Vorteil bzw. erwünscht

    Wir bieten

    Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Arbeitsgebiet, bei dem Sie nicht nur im Büro, sondern auch draussen tätig sind, ein kollegiales Team und einen Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs Zürich. Unsere Mitarbeitenden profitieren von einem attraktiven Weiterbildungsangebot und guten Sozialleistungen. Grün Stadt Zürich achtet auf die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben.

    Kontaktperson: Bettina Tschander, Teamleiterin Naturberatung und Stadtökologie
    Telefon: +41 44 412 27 15

    To apply for this job please visit www.stadt-zuerich.ch.

    TOP-NEWS