Projektleiter/in im Ressort Monitoring

    0

    Projektleiter/in im Ressort Monitoring

    • Stellen
    • Sempach (LU)
    • 3. Juli 2022
    • Zentralschweiz
    Stellenantritt: bestimmtes Datum
    1. November 2022


    Webseite Schweizerische Vogelwarte Sempach

    Die Schweizerische Vogelwarte ist eine gemeinnützige Stiftung für Vogelkunde und Vogelschutz, die Grundlagenforschung, angewandte Forschung und praktische Umsetzung unter einem Dach vereint. Eine ihrer Kernaufgaben ist es, die Lebensqualität für die einheimische Vogelwelt zu verbessern.


    Die Schweizerische Vogelwarte ist eine gemeinnützige Stiftung für Vogelkunde und
    Vogelschutz, die Grundlagenforschung, angewandte Forschung und praktische Umsetzung
    unter einem Dach vereint. Das Ressort «Monitoring» überwacht die Verbreitung und
    Bestände der in der Schweiz vorkommenden Vögel.
    Zwecks Teamverstärkung suchen wir ab 1. November 2022 oder nach Vereinbarung
    eine/einen Projektleiter/in im Ressort „Monitoring“
    (80-100 %)

    Ihre Aufgaben
    Sie leiten einerseits artspezifische Monitoringprojekte seltener Brutvogelarten, koordinieren
    ein Team von 2-4 Mitarbeitenden und kommunizieren mit externen Partnerorganisationen
    und (ehrenamtlichen) Mitarbeitenden. Bei Datenbankweiterentwicklungen arbeiten Sie eng
    mit IT-Fachleuten zusammen. Vereinzelt entwickeln und implementieren Sie neue
    artspezifische Monitoringprojekte. Andererseits leiten und koordinieren Sie die
    internationalen Wasservogelzählungen in der Schweiz, instruieren und informieren externe
    Zählerinnen und -zähler, sind für Aufbereitung und Reporting der Zählergebnisse
    verantwortlich und vertreten die Vogelwarte bei «Wetlands International».

    Wir erwarten
    Sie bringen einen Master mit naturwissenschaftlicher Ausrichtung, fundierte Kenntnisse der
    Schweizer Avifauna sowie Grundkenntnisse in SQL und im Umgang mit QGIS mit. Sie
    arbeiten strukturiert und selbstständig, haben Erfahrung im Projektmanagement, sind
    kommunikativ, motivierend und teamfähig. Kenntnisse in R und/oder Python sowie Erfahrung
    in der Koordination kleiner Teams und im Umgang mit externen Partnern sind von Vorteil.
    Sehr gute Deutsch- oder Französischkenntnisse sowie gute Kenntnisse der jeweils anderen
    Sprache und der englischen Sprache runden Ihr Profil ab.

    Wir bieten
    Wir bieten eine vielseitige Arbeitsstelle in einem abwechslungsreichen Umfeld sowie gute
    Arbeitsbedingungen, gute Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten. Arbeitsort ist
    Sempach.

    Bewerbung
    Der Vogelwarte ist Diversität in der Belegschaft wichtig. Wir freuen uns daher auf alle
    qualifizierten Bewerbungen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Samuel Wechsler
    (samuel.wechsler@vogelwarte.ch), Stellvertretender Leiter Ressort «Monitoring». Wir freuen
    uns auf Ihre Online-Bewerbung (Motivationsschreiben, CV, Zeugnisse) in einer einzigen
    PDF-Datei (andere Bewerbungen werden nicht berücksichtigt) bis 3. Juli 2022.
    https://my.jobalino.ch/de/jobpreview/3087

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Samuel Wechsler
    Telefon: +41 41 462 97 79

    To apply for this job please visit my.jobalino.ch.

    TOP-NEWS