Leitung der Fachstelle «Bio- und Naturgarten» und Projekte Bildung (80-100%)

    0
    • Stellen
    • Zürich
    • 30. Oktober 2020
    • Zürich
    Stellenantritt: nach Vereinbarung

    Webseite Bioterra

    Bioterra ist die Organisation für den Bio- und Naturgarten in der Schweiz. Der Verein ist Herausgeber des führenden Gartenmagazins «Bioterra» und zählt 17'000 Mitglieder. 30 Regionalgruppen organisieren über 220 Gartenkurse pro Jahr. Über 120 Biogärtnereien / Fachbetriebe Naturgarten bieten Bio­pflanzen/ -samen an oder bauen und pflegen naturnahe Gärten und Grünanlagen.

    Bioterra sucht per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung eine Fachfrau/-mann für die

    Leitung der Fachstelle «Bio- und Naturgarten» und Projekte Bildung (80-100%)

    Ihre Aufgaben: Sie sind die Anlaufstelle für Bioterra-Fachbetriebe aus den Bereichen naturnaher Gartenbau und Biogärtnereien. Sie unterstützen die Betriebe bei Fragen rund um die Bioproduktion und den Naturgarten. Sie betreuen die Fachkommissionen und begleiten die Zertifizierungs­prozesse «Bioterra Fachbetrieb Naturgarten, Gartenbau/ Planung» und «BioSuisse-Gärtnerei».

    Sie leiten Projekte zu Berufs- und Weiterbildungen, organisieren Kurse und Tagungen für Fachpersonen und -betriebe.

    Sie pflegen Kontakte zu Partnerorganisationen wie Fachhochschulen, BioSuisse, Vereinigung Schweizer Stadtgärtnereien und Gartenbauämter (VSSG) und vertreten die Interessen von Bioterra in der Gartenbau-Branche. Mit Ihren Fachkenntnissen und Engagement tragen Sie entscheidend zu einer positiven Entwicklung der Branchenorganisation Bioterra bei. Nachhaltige Entwicklung und Biodiversität sind Ihnen persönliche Anliegen.

    Ihr Profil: Sie sind Gärtnermeister/in HF /Techniker/in HF, Umweltingenieur/in FH, oder Landschafts­architekt/in FH oder bringen eine gleichwertige Ausbildung mit. Sie haben Erfahrungen im Projektmanagement und in der Berufsbildung und eine hohe Affinität zu Naturgarten- und/oder in der Biopflanzen Produktion. Effektive Kommunikation und wirtschaftliche Abläufe sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie bringen Sachverhalte gut verständlich auf den Punkt und arbeiten zuverlässig und präzis. Ihre Teamfähigkeit ist ebenso ausgeprägt wie Ihre strukturierte, selbstständige Arbeitsweise.

    Wir bieten eine vielseitige, herausfordernde und sinnstiftende Tätigkeit mit persönlichem Gestaltungsspielraum in Zusammenarbeit mit einem motivierten und professionellen Team innerhalb einer selbstorganisierten Geschäftsstelle. Flexible Arbeitszeiten und ein attraktiver Arbeitsplatz (Homeoffice nach Absprache) in Zürich-Wollishofen gehören mit dazu.

    Ihre Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, senden Sie bis zum 30. Oktober 2020 an: n.kunz@bioterra.ch Betreff Leitung Fachstelle.

    Weitere Infos erhalten sie auf www.bioterra.ch. Bei Fragen steht Ihnen Nina Kunz, Telefon 044 454 48 43 gerne zur Verfügung.

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Nina Kunz
    Telefon: +0444544843

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an n.kunz@bioterra.ch