© Nationalparkzentrum
    © Nationalparkzentrum

    Nationalparkzentrum

    Der Schweizerische Nationalpark ist eine Naturoase im Herzen der Alpen. Tiere, Pflanzen, Lebensräume und natürliche Prozesse sind seit bald 100 Jahren vor menschlichen Einflüssen geschützt.

    Hier darf Natur einfach Natur sein – der Mensch steht im Hintergrund und ist Zeuge der dynamischen Prozesse, die dieser alpinen Landschaft ihren unvergleichlichen Charakter verleihen.

    Der SNP ist mit 170 Quadratkilometer das grösste Wildnisgebiet der Schweiz und der einzige Nationalpark. Gemäss internationaler Naturschutzunion (IUCN) ist er ein Reservat der Kategorie Ia (höchste Schutzklasse, Wildnisgebiet). Mit Gründungsjahr 1914 ist er zudem der älteste Nationalpark der Alpen und Mitteleuropas.

    Der aussergewöhnliche Reichtum an Alpentieren wie Gämsen, Hirsche und Murmeltiere sind eines der Markenzeichen des Nationalparks. Vielfältige Alpenpflanzen sorgen für Farbe entlang der Wanderwege. Zahlreiche Wanderwege mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad bieten Wanderern vielfältige Möglichkeiten.

    Sie planen einen Aufenthalt in der Nationalparkregion?

    Im neuen Besucherzentrum finden Sie eine Vielzahl an guten Informationsmöglichkeiten. Unsere Mitarbeiterinnen beraten Sie an der Infotheke persönlich und kompetent bei der Planung Ihrer Wanderung im Schweizerischen Nationalpark.

    Institution
    Schweizerischer Nationalpark
    Nationalparkhaus, 7530 Zernez
    Kontakt
    Tel. 081 851 41 11
    E-Mail schreiben