Dossier: Neuentdeckung

Weltweit kleinste Landschnecke entdeckt

In Vietnam wurde die weltweit kleinste Landschnecke entdeckt. Die nur 0.46 bis 0.57 Millimeter grosse Art Angustopila psammion ist kleiner als ein Sandkorn. Darüber hinaus fanden die Wissenschaftler*innen eine neue – ebenfalls winzige – Art, die ihre Schale mit fein angeordneten Kotkörnern schmückt.

Zwei neue Schwebfliegenarten für die Schweiz

Gleich zwei neue Schwebefliegenarten wurden jüngst in der Schweiz beobachtet. Zum einen Callicera macquarti und zum anderen Callicera spionale.

Nein! Nicht ausgestorben, sondern wiederentdeckt

Zur Abwechslung kann hier einmal von einer wiederentdeckten Art berichtet werden: Trierer Studierende haben eine verschollene Heuschrecken-Art auf Gran Canaria wiederentdeckt. Die letzte bekannte Sichtung war fünfzig Jahren.

Neue Berner Oberländer Fischart entdeckt

Im Thuner- und Brienzersee haben Fischbiologen eine neue Fischart entdeckt. Die provisorisch «Balchen 2» getaufte Art unterscheidet sich morphologisch, ökologisch und genetisch klar von...

Laufender Fisch in Höhlen Thailands entdeckt

In Thailand wurde eine Fischart entdeckt, die untypische Eigenschaften besitzt. Der in Höhlen lebende Fisch «Cryptotora thamicola» klettert Wasserfälle hoch und besitzt ein ausgebildetes Becken.
X
X