Dossier: Freizeitnutzung

RESPECT NATURE: Rücksichtsvoll in freier Natur

Mit der breit angelegten Sommeraktion «RESPECT NATURE» wollen Schweizer Natur- und Tourismus-Organisationen sowie das Bundesamt für Umwelt BAFU die Bevölkerung motivieren, bei ihren Freizeitaktivitäten mehr Sorge zur Natur zu tragen.

Nachtzüge: Nachfrage besteht, Angebot fehlt

Eine Umfrage belegt: Die Nachfrage nach internationalen Nachtzugverbindungen ist gross. Zwei Drittel der Bevölkerung würden mit dem Nachtzug in Europa reisen. Das Angebot aber fehlt. Nun liegt es an der SBB, rasch ein Angebot für internationale Nachtzugreisen zu schaffen.

Artenreiche Gärten in Städten sind Oasen von hohem sozialen Wert

Grünräume wie Familien- oder Hausgärten sind in städtischen Ballungszentren für viele Menschen ein Zufluchtsort. Gärten bieten Naturnähe, Ruhe und Erholung. Sie sind aber nicht nur ein Hort der Biodiversität, sondern auch ein Begegnungsorte.

Es gibt sie kaum noch: die naturnahen, unerschlossenen Landschaften

Ein Drittel der Schweizer Landschaften sind noch weitgehend unerschlossen und somit naturnah. Solche Freiräume liegen überwiegend in den steilen Fels- und Gletscherregionen der Hochalpen, wo eine Erschliessung schwierig und teuer ist.

Drohnen: Rücksicht auf Vögel und Wildtiere gefordert

Mit Hilfe von Drohnen gelingen tolle Film- und Fotoaufnahmen, so viel steht fest. Während aber immer mehr Techfreaks ihren Traum von der fliegenden Kamera erfüllen, bedeutet dieses Hobby für Vögel und Wildtiere Stress pur. Ein Merkblatt sagt, was es zu beachten gibt.

Schwingen Sie sich in den Sattel und erkunden Sie die Natur per Velo

Es sorgt für fitte Muskeln, sommerlichen Teint und gelegentlich für abenteuerlich schlammbespritzte Hosenbeine. Velofahren ist beliebt in der Schweiz und schont auch das Klima:...

Kreuzfahrtboom: Viel Dreckluft in den Hafenstädten

Wer eine Kreuzfahrt bucht, statt mit dem Flieger in die Ferien zu fahren, tut der Umwelt trotzdem keinen Gefallen. Die Vergnügungsdampfer laufen mit giftigem Schweröl und kaum ein Kreuzfahrtschiff verfügt über ausreichende Abgasfilter.

Naturbeobachtung am Greifensee

Der Greifensee, eines der beliebtesten Naherholungsgebiete der Stadt Zürich. Wochenende für Wochenende kommen tausende von Leuten an diesen schönen See zum spazieren, fischen, velofahren, grillieren, joggen, baden, rollerbladen...

Jugend Ferienlager

Verschiedene Naturschutzorganisationen der Schweiz bieten im Naturerlebnis-Ferienlager für Kinder, Jugendliche und Familien an. Die meisten suchen immer wieder motivierte Lagerleiter. Dabei ist nicht primär Naturwissen gefragt, sondern vielmehr die Motivation Zeit in der Natur zu verbringen.
X
X