Dossier: Flughund

Flughunde forsten afrikanische Wälder auf

Eine einzige Kolonie von Flughunden kann dafür sorgen, dass innerhalb von einem Jahr 800 Hektaren Wald wieder aufgeforstet wird! Dies geschieht dank ihren langen Flugstrecken auf denen sie die Samen der verzehrten Früchte verteilen. Von einem besseren Schutz der bedrohten Palmenflughunde würden zudem nicht nur Wälder sondern auch Menschen profitieren.

Natur bewegt! – Schwimmender Flughund

Üblicherweise bewegen sich Flughunde in der Luft fort. Sie können aber auch schwimmen. Besonders hilfreich ist dabei ihre Flugmembran, die bis zu den Fussgelenken reicht. Ein aktuelles Video beweist ihr Schwimm-Talent.
X
X