Dossier: Festival der Natur

Festival der Natur: 750 Anlässe zelebrieren die Biodiversität

Ein bunter Strauss an Naturerlebnissen für die ganze Schweiz: Am Wochenende des internationalen Tags der Biodiversität vom 18. bis 22. Mai 2022 findet das Festival der Natur statt. Das Festival bietet rund 750 Veranstaltungen zu Natur und Artenvielfalt. Schwerpunkt der siebten Ausgabe des Festivals sind Veranstaltungen zu Themen der «Ökologischen Infrastruktur».

Das Festival der Natur: 750 Naturerlebnisse für die ganze Schweiz

Am Donnerstag wurde im BirdLife-Naturzentrum Neeracherried (ZH) das 5. Festival der Natur eröffnet. Das Festival bietet bis zum 30. Mai in der ganzen Schweiz rund 750 Veranstaltungen zu Natur, Artenvielfalt und Ökologie und will die Bedeutung der Biodiversität bewusstmachen. Am kommenden Samstag wird weltweit der internationale Tag der Biodiversität gefeiert.

RESPECT NATURE: Rücksichtsvoll in freier Natur

Mit der breit angelegten Sommeraktion «RESPECT NATURE» wollen Schweizer Natur- und Tourismus-Organisationen sowie das Bundesamt für Umwelt BAFU die Bevölkerung motivieren, bei ihren Freizeitaktivitäten mehr Sorge zur Natur zu tragen.

Vorbildliches Natur-Lernen in Bachenbülach

Wer Zweifel hat, dass sich unsere Jugend nicht für die Biodiversität engagiert, sollte dieses Video anschauen! Die Sechstklässler der Primarschule Bachenbülach bauten mit Unterstützung des Natur-und Vogelschutzvereins ein grosses Bienenhotel.

Das Festival der Natur: 750 Naturerlebnisse für die ganze Schweiz

Ein bunter Strauss an Naturerlebnissen für die ganze Schweiz: Am Wochenende findet das Festival der Natur statt. Das Festival im Umfeld des internationalen Tags der Biodiversität bietet in der ganzen Schweiz rund 750 Veranstaltungen zu Natur, Artenvielfalt und Ökologie.