Dossier: Biodiversität

Biodiversität: Riesiger Nachholbedarf in der Schweiz

Das Thema der Tagung SWIFCOB 24 war spannend: "Biodiversität integrieren - Wie setzen wir die neuen internationalen Ziele in der Schweiz um? Denn die...

Kommt der Mensch, so sinkt die Biodiversität

Der Einfluss des Menschen bewirkt, dass ursprünglich sehr unterschiedliche Lebensräume weltweit immer ähnlicher werden. Dies haben Wissenschaftler:innen in einer internationalen Forschungskooperation herausgefunden. «Die Welt...

Gewinner und Verlierer 2023: Wir können das Artensterben stoppen

Stellvertretend für tausende bedrohte Arten stehen die Verlierer aus dem Tierreich 2023: Löwen, Humboldt-Pinguine, Atlantische Lachse, Flussdelfine, Schlingnattern und der Roi du Doubs in der Schweiz, oder...

Biodiversität in der Schweiz: Ein Jahresrückblick

BirdLife Schweiz hat die Schweizer Biodiversitätspolitik 2023 analysiert. Obwohl mehrere positive Ansatzpunkte bestanden hätten, wurden keine nennenswerten Fortschritte erzielt. Dem Fehlen messbarer Fortschritte stehen...

BirdLife-Naturschutztagung: Resolution zur Biodiversitätsförderung

Bei der diesjährigen Bird-Life Naturschutztagung handelte es sich um die erste umfassende Fachtagung in der Schweiz zur Wiederherstellung von Ökosystemen. Rund 150 Fachpersonen aus...

Mission B: 5 Millionen Quadratmeter neue Biodiversität

Mission B ruft dazu auf, neue Biodiversitätsflächen zu schaffen und auf der Website der Aktion zu dokumentieren. Nun wurde die Marke von 5 Millionen Quadratmetern...

Verlosung: biodivers durch den Advent

Wir verlosen zwei Adventskalender. Dieser sensibilisiert auf eine lustvolle Art zum Thema Biodiversität und bewegt zum Handeln. Denn bereits kleine Massnahmen im eigenen Umfeld können...

BirdLife Schweiz schafft 150 neue Naturjuwelen

Nach zwei Jahren Umsetzung des Projektes «BirdLife-Naturjuwelen» zieht BirdLife Schweiz Bilanz: 150 kleine bis sehr grosse Naturschutzprojekte wurden gemeinsam mit den BirdLife-Sektionen und Partnern...

WWF-Rating: Viel Luft nach oben in der Schmuck- und Uhrenindustrie

Die Schmuck- und Uhrenindustrie zeigt verbesserte Nachhaltigkeitsbemühungen beim Klimaschutz und in der Berichterstattung. In Sachen Transparenz, Biodiversität, und Menschenrechte stehen viele Marken aber noch...

Biodiversität: Die Schweiz wird von der EU abgehängt

Die Schweiz wird von der OECD kritisiert, da sie zu den Industrieländern mit dem höchsten Anteil an gefährdeten Arten gehört. Sie blockiert den Aufbau...