BirdLife Schweiz

BirdLife Schweiz arbeitet auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Als Dachverband der Natur- und Vogelschutzvereine der Schweiz vereint er zwei Landesorganisationen, 18 Kantonalverbände und 440 lokale Sektionen. Er hat je eine Geschäftsstelle pro Sprachregion. Er ist der Schweizer Partner der weltweit in über 100 Ländern tätigen Organisation BirdLife International und hat ca. 65’000 Mitglieder (international: 2,5 Millionen).

BirdLife Schweiz ist…

  • die schweizerische Naturschutzorganisation mit den Schwerpunkten Naturschutz in der Gemeinde, Schutz der Vögel und ihrer Lebensräume sowie internationale Zusammenarbeit im Naturschutz.
  • mit Schutzprojekten aktiv für mehr Natur in der ganzen Landschaft, setzt sich für eine umfassende Sicherung der Naturvorrangflächen ein, und fördert besonders diejenigen Vogelarten, die auf Artenförderungsprogramme angewiesen sind.
  • Schweizer Partner von BirdLife International und unterstützt weltweite Naturschutzprojekte, ganz besonders in Osteuropa, im Mittelmeerraum und in Afrika. Der Schutz der Zugvögel ist BirdLife Schweiz ein besonderes Anliegen.
  • ZEWO-zertifiziert.

www.birdlife.ch

News von BirdLife Schweiz »

BirdLife Projekt Obstgarten Farnberg.

Biodiversitätskrise: Die Schweiz muss jetzt viel aktiver werden

Am 23. Mai ist der internationale Tag der Biodiversität. Analysen der IUCN zeigen, dass sich die Welt in einer Artenkrise befindet und sich das Artensterben laufend verschlimmert. In der Schweiz steht es um die biologische Vielfalt noch schlechter als in vielen anderen Ländern. Unser Land muss dieses Problem endlich verstärkt angehen.
Ein Haussperling auf einem Ast.

Stunde der Gartenvögel: 142’000 Gartenvögel gezählt

Die grosse Citizen Science Aktion «Stunde der Gartenvögel» von BirdLife Schweiz hat den Menschen die Vögel des Siedlungsraums nähergebracht: Über 7200 Personen, Familien und Schulklassen haben vom 8. bis am 12. Mai die Feldstecher ausgepackt und fleissig Amseln, Stare, Meisen und Mönchsgrasmücken gezählt. Insgesamt haben sie 142'581 Vögel gemeldet....

Ab Mittwoch zählt die Schweiz die Gartenvögel

Eine Stunde lang die Vögel rund um das Haus zählen und die Beobachtungen BirdLife Schweiz melden: Vom 8. bis am 12. Mai findet erneut die «Stunde der Gartenvögel» statt, die grösste Schweizer Citizen-Science-Aktion. Wie viele Vogelarten kommen in den Schweizer Gärten oder rund um das Haus vor? Welches sind die...

BirdLife Vogelzählung: Mitmachen!

Die von BirdLife Schweiz organisierte Mitmachaktion «Stunde der Gartenvögel» findet dieses Jahr vom 8. bis 12. Mai statt. Alle sind eingeladen, in ihrem Garten, auf ihrem Balkon oder in einem Park eine Stunde lang die Vögel zu zählen. Die grösste Schweizer Citizen-Science-Aktion findet bereits zum zehnten Mal in Folge...

Nationaler Herdenschutz in Gefahr

Das nationale Herdenschutzprogramm wird im Rahmen der neuen Jagdverordnung aufgelöst und der geschützte Biber ins Visier genommen. Bis Anfang Juli läuft die Vernehmlassung zur neuen Jagdverordnung. Vier Naturschutzorganisationen fordern Nachbesserungen. Der Bundesrat hat die Vernehmlassung zur neuen Jagdverordnung eröffnet. Vorausgegangen ist die Revision des Jagdgesetzes 2022, die eine gezielte und...

TOP-NEWS