Start News Aktion Studienwoche: Flora und Fauna der Alpen

Studienwoche: Flora und Fauna der Alpen

Lernen, anwenden und vernetzen – im Juni erhalten 24 Jugendliche die einmalige Gelegenheit die Flora und Fauna des Val Müstairs in Graubünden mit der fachkundigen Anleitung von vier erfahrenen Biolog*innen zu erforschen. Jetzt anmelden!

Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren, welche die Sek. II Stufe oder die Berufsschule besuchen, können sich jetzt für die International Wildlife Research Week (IWRW) vom 19. – 26. Juni 2021 anmelden. Mit der IWRW bietet Schweizer Jugend forscht in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Nationalpark und dem Naturpark Biosfera Val Müstair Jugendlichen aus der Schweiz und ganz Europa die Möglichkeit, sich während einer Woche im Val Müstair mit einer ökologischen oder verhaltensbiologischen Forschungsfrage auseinanderzusetzten. Die Teilnehmenden erhalten dabei einen Überblick über die praktischen Anforderungen der biologischen Feldforschung; Literaturrecherche, Definierung von Fragestellungen, Projektdesign, Datenerhebung, Datenauswertung, als auch die Präsentation der gewonnenen Erkenntnisse in Form eines Vortrages und eines Projektberichtes sind Bestandteile der Arbeit. Die intensive Arbeit an interessanten Forschungsprojekten in kleinen Gruppen wie auch das Zusammenleben mit Gleichgesinnten in einer atemberaubenden Bergkulisse machen die IWRW zu einem einmaligen Erlebnis! Und: Für die Teilnehmenden ist die Studienwoche gratis, einzig die anfallenden ÖV-Kosten müssen von den Teilnehmenden selbst getragen werden.

Interessierte können sich auf https://sjf.ch/studienwoche-iwrw/ für die Studienwoche anmelden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

TOP-NEWS

X
X