Zivildiensteinsatz im Trockenmauerbau

    0
    Stellenantritt: nach Vereinbarung

    Webseite Verein Lebendige Landschaft

    Der Verein Lebendige Landschaft setzt sich für den Erhalt, den Schutz und die Förderung von strukturreichen und vielfältigen Kultur- und Naturlandschaften ein.

    Hast Du Lust Dich während Deinem Zivildiensteinsatz für den Natur- und Landschaftsschutz zu engagieren und gleichzeitig körperliche Arbeit zu tätigen? Dann bist Du beim Verein Lebendige Landschaft genau an der richtigen Stelle!

    Der Verein Lebendige Landschaft setzt sich für den Erhalt, den Schutz und die Förderung von strukturreichen und vielfältigen Kultur- und Naturlandschaften ein.

    Während Deinem Einsatz baust Du mit Experten ökologisch wertvolle und landschaftsprägende Trockenmauern in der Innerschweiz und in den Kantonen Glarus und St. Gallen. Die Sanierungen finden je nach Wetterverhältnissen von März bis November statt. In dieser Zeit ist grundsätzlich ein Einsatz ab 4 Wochen möglich, längere Einsätze werden jedoch bevorzugt.

    Was Du idealerweise mitbringst

    • Freude an der körperlichen Arbeit im Freien
    • Selbstständige Arbeitsweise
    • Interesse am Natur- und Landschaftsschutz
    • Teamfähigkeit

    Was wir bieten

    • Ausbildung im Trockenmauerbau, falls keine Kenntnisse vorhanden
    • Teamarbeit in der Natur mit toller Aussicht

    Interesse an einem Einsatz?

    Dann zögere nicht uns zu kontaktieren! Sende uns Deinen Lebenslauf, die Dauer und Zeitraum Deines Einsatzes.

    Verein Lebendige Landschaft

    Michael Schlitner, Kirchweg 8, 5647 Oberrüti, 043 388 05 39

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Michael Schlitner

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an info@schlitnerlandschaftsplanung.ch