Fachperson Koordination Zivi-Einsätze (80%, befristet)

Fachperson Koordination Zivi-Einsätze (80%, befristet)
  • Stellen
  • Bern
  • 15. Juli 2024
  • Ganze Schweiz
Stelle: Fachperson Koordination Zivi-Einsätze (80%, befristet)
Stellenantritt: bestimmtes Datum
1. November 2024

Webseite Stiftung Umwelteinsatz

Die Stiftung Umwelteinsatz Schweiz (SUS) plant, vermittelt und betreut seit 1976 in der ganzen Schweiz Umwelteinsätze für Gruppen. Jugendliche und Erwachsene engagieren sich mit uns zum Schutz und zur Pflege der Schweizer Natur- und Kulturlandschaft. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist der Bau von Trockenmauern. Hier ein Kurzfilm, der unsere Organisation und die Zivildienst-Einsätze vorstellt:

Vom 1. November 2024 bis 28. Februar 2025 suchen wir eine Stellvertretung als:

 

Fachperson Koordination Zivi-Einsätze (80%, befristet)

 

In dieser spannenden Funktion sind Sie für die Planung unserer Zivildienst-Einsätze im Bereich Trockenmauern zuständig. Als Teil eines Dreierteams betreuen Sie alle Zivi-Anfragen und helfen bei Projektabrechnungen und beim Verfassen von Berichten mit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Rekrutierung und Einsatzplanung der Zivildienstleistenden
  • Planung und Durchführung von Bewerbungsgesprächen
  • Administrative, organisatorische und persönliche Betreuung der Zivis
  • Kontaktperson gegenüber den Vollzugsstellen für den Zivildienst
  • Mithilfe beim Verfassen von Berichten und Abrechnungen sowie weiteren Bereichsaufgaben

 

Ihr Profil:

  • Idealerweise eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein
    Studium im Umweltbereich mit kaufmännischer Berufserfahrung
  • Ausgewiesene Erfahrungen in der Projektadministration und im Umgang mit jungen Menschen
  • Gute Kenntnisse der Microsoft Office-Programme inkl. SharePoint
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, gute Französischkenntnisse
  • Selbständige und exakte Arbeitsweise
  • Belastbare Persönlichkeit, die auch in hektischen Situationen ruhig bleibt und den Überblick behält

 

Sie sind:

  • Zuverlässig und flexibel
  • Eine offene Person mit Freude am Kontakt mit unterschiedlichen Menschen
  • Freundlich, engagiert und an Umweltthemen interessiert

 

Das bieten wir:

  • Vielseitige und spannende Tätigkeit in einem lebendigen Umfeld
  • Sorgfältige Einarbeitung
  • Kleines, junges Team mit offener Betriebskultur
  • Fortschrittliche Arbeitsbedingungen an zentral gelegenem Arbeitsplatz in Bern

 

Haben Sie Lust, mit uns einen Stein ins Rollen zu bringen? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an daniela.neuhold@umwelteinsatz.ch.

Bei Fragen stehen Ihnen Nicolas Ilg (Leiter Trockenmauern) und Anja Gasser (Stelleninhaberin) unter 031 380 50 60 gerne zur Verfügung.

Stellenbeschrieb als PDF
Kontaktperson: Nicolas Ilg (Leiter Trockenmauern) und Anja Gasser (Stelleninhaberin)
Telefon: +41 31 380 50 60

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an daniela.neuhold@umwelteinsatz.ch