Mitarbeiter/in Greifvogelstation Berg am Irchel (50%)

    0
    Stellenantritt: nach Vereinbarung

    Webseite Stiftung PanEco, Greifvogelstation Berg am Irchel

    Das Naturzentrum Thurauen gehört zu den grossen Naturzentren der Schweiz und wird von PanEco im Auftrag des Kantons Zürich betrieben. Es ist das Tor zum grössten Auenschutzgebiet des Schweizer Mittellandes: Das Naturzentrum ist Anlaufstelle für jegliche Informationen rund um die Thurauen und trägt die Verantwortung für die Umweltbildung in der Region.

    PanEco ist eine international tätige, gemeinnützige Stiftung mit Sitz im Zürcher Weinland. Unsere Arbeit konzentriert sich auf die Bereiche Natur- und Artenschutz sowie Umweltbildung in Indonesien und in der Schweiz. Wir betreiben die Greifvogelstation in Berg am Irchel, das Naturzentrum Thurauen in Flaach und das Orang-Utan-Schutzprogramm auf Sumatra in Indonesien. Die Greifvogelstation Berg am Irchel setzt sich in vielfältiger Weise für das Wohl und den Erhalt heimischer Greifvögel und Eulen ein. In unserer Pflegestation nehmen wir pro Jahr um die 300 verletzte, geschwächte oder kranke Vögel auf und wildern sie nach deren Genesung wieder aus.

    Ab Januar 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir für die Greifvogelstation eine(n)

    Mitarbeiter/in Greifvogelstation Berg am Irchel (50%)

    In dieser Position stellen Sie an vier Vormittagen in der Woche und z.T. an Wochenende den reibungslosen Betrieb der Pflegestation sicher und vertreten den Leiter der Greifvogelstation bei dessen Abwesenheit.

    Ihre Hauptaufgaben

    Sicherstellung des Tagesgeschäfts in der Station, speziell im Bereich Vogelpflege und Infrastruktur:

    • Organisation und Koordination der anfallenden Arbeiten
    • Betreuung des Zivildienstleistenden, der Praktikanten und der Freiwilligen
    • Sicherstellen der Qualität im Bereich Tierpflege (Fütterung, Pflege, Reinigung)
    • Stetiges Update und Austausch mit dem Leiter der Greifvogelstation

    Vogelpflege:

    • Aufnahme inkl. Datenerfassung und Erstbeurteilung neu aufgenommener Patienten
    • Tierpflege bei Wochenenddiensten
    • Telefon-Bereitschaftsdienst

    Umweltbildung:

    • Vorbereitung und Leitung von Stationsführungen
    • Durchführung von Freilassungen mit Kurzführung für Einzelvogel-Paten

    Stellvertretung des Leiters der Greifvogelstation bei dessen Abwesenheit und Unterstützung bei diversen administrativen Arbeiten.

    Wir erwarten

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Tierpfleger/in oder in einem anderen Beruf mit entsprechender Erfahrung und einige Jahre Berufserfahrung
    • Sicherer, verantwortungsvoller Umgang mit Tieren
    • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Freude am Umgang mit verschiedenen Menschen
    • Strukturierte, gut organisierte und saubere Arbeitsweise
    • Stilsicheres Deutsch (mündlich und schriftlich) und eine gewinnende Persönlichkeit
    • Interesse an Natur-, Artenschutz und Umweltbildung
    • Idealerweise Erfahrung in der Umweltbildung bzw. im Leiten von Gruppen
    • Idealerweise Erfahrung in der Personalführung

    Wir bieten

    • Eine sinnvolle, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer einzigartigen Institution
    • Ein spannendes, unkompliziertes und familiäres Arbeitsumfeld und ein idyllisch gelegener Arbeitsplatz

    Ihre Bewerbung
    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an andi.lischke@paneco.ch. Weitere Auskünfte erhalten Sie gerne von: Andi Lischke, Leiter der Greifvogelstation, Tel. 052 318 14 27

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Andi Lischke, Leiter der Greifvogelstation
    Telefon: +410523181427

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an andi.lischke@paneco.ch