Sammlungsbetreuer/in (70%)

    0

    Sammlungsbetreuer/in (70%)

    • Stellen
    • Aarau
    • 29. Januar 2021
    • Nordwestschweiz
    Stellenantritt: bestimmtes Datum
    1. Juni 2021


    Webseite Stiftung Naturama Aargau

    Die Stiftung Naturama Aargau gibt der Natur eine Stimme. Wir betreiben ein beliebtes und gut etabliertes Naturmuseum in Aarau. Ausserdem erbringen unsere Fachleute im Bereich Umweltbildung, Naturförderung und Nachhaltigkeit vielfältige Dienstleistungen für öffentliche und private Auftraggeber.


    Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir per 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung eine/n Sammlungsbetreuer/in 70%.

    Ihre Aufgaben

    Sie betreuen unsere naturkundliche Sammlung mit rund 130’000 botanischen, zoologischen, paläontologischen und geologischen Objekten. Sie kümmern sich um den Leihverkehr und Anfragen zur Sammlung, die Erweiterungder Sammlung (in Abstimmung mit dem Sammlungskonzept) und um die Konservierung, Aufbewahrung und Inventarisierung der Objekte. Sie koordinieren Einsätze von Freiwilligen und Praktikanten und betreuen externe Forschende. Sie betreuen die Sammlungsdatenbank und tragen zu bereichsübergreifenden Projekten wiebeispielsweise Veranstaltungen oder Führungen bei.

    Ihr Profil

    Sie haben Biologie (Zoologie oder Botanik) studiert und sind mit naturkundlichen Sammlungen vertraut. Sie haben Erfahrung im Umgang mit Datenbanken und haben idealerweise ihren Master an einem naturkundlichen Museum  abgeschlossen oder sich in Museologie weitergebildet. Sie haben fundierte Kenntnisse in Systematik, Taxonomie undPhylogenie und interessieren sich für die Fauna und Flora der Schweiz. Idealerweise kennen Sie sich in einer  Artengruppe gut aus.

    Sie sind entscheidungsfreudig und pragmatisch bei der Umsetzung von Projekten. Sie sind gut organisiert und mögen planerische (z.B. Strategie und Projektplanung) und repetitive Aufgaben (Ordnen oder Inventarisieren von Sammlungsteilen). Sie sind sich selbstständiges Arbeiten gewöhnt und zeichnen sich durch ein hohes Engagementund Verantwortungsbewusstsein aus. Sie mögen es ordentlich, sowohl in Regalen als auch in Datenbanken. Sie sind kommunikationsfreudig und schätzen in interdisziplinären Projekten den Austausch mit anderen Mitarbeitenden.

    Wir bieten Ihnen eine sinnstiftende Arbeit, bei der Sie Verantwortung übernehmen können, eine offene Unternehmenskultur, in der Sie mitgestalten und Ihre Ideen einbringen können und ein kompetentes und motiviertes Team, das sich auf Unterstützung freut. Zudem bieten wir Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten in einem in der Schweiz einzigartigen Betrieb in unmittelbarer Nähe des Aarauer Bahnhofs.

    Denis Vallan, Leiter Bereich Museum und Sammlungen, beantwortet unter 062 832 72 21 gerne Ihre Fragen.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie die üblichen Unterlagen bis am 29. Januar 2021 per E-Mail an bewerbung@naturama.ch.

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Denis Vallan
    Telefon: +41 62 832 72 21

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@naturama.ch

    TOP-NEWS