GeschäftsführerIN Stiftung KORA (80 – 100%)

    0

    GeschäftsführerIN Stiftung KORA (80 – 100%)

    • Stellen
    • Muri b. Bern
    • 31. August 2019
    • Ganze Schweiz
    Stellenantritt: bestimmtes Datum
    1. Juni 2020


    Webseite Stiftung KORA - Kompetenzzentrum für Raubtierökologie und Wildtiermanagement

    Die Stiftung KORA ist das Kompetenzzentrum für Raubtierökologie und Wildtiermanagement in der Schweiz, mit Sitz in Muri bei Bern. Als Forschungs- und Beratungsinstitut unterstützt KORA seine Auftraggeber, vorwiegend aus dem öffentlichen Bereich, mit folgenden Zielsetzungen: Monitoring und Überwachung der Entwicklung der Raubtierpopulation, Forschung und Erarbeitung von Grundlagenwissen, Entwicklung praktischer Ansätze für das Management der Tiere in der Kulturlandschaft, Beratung und Ausbildung von Behörden und Vollzugsorganen, Information von Behörden, Interessengruppen und Öffentlichkeit.


    Die Stiftung KORA – Kompetenzzentrum für Raubtierökologie und Wildtiermanagement – sucht auf Mitte 2020 eine/n neue/n GeschäftsführerIn. KORA überwacht die Grossraubtierpopulationen in der Schweiz, berät die Behörden und informiert die Öffentlichkeit.

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Britta Allgöwer, Präsidentin Stiftungsrat KORA
    Telefon: +41 79 798 53 49

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an b.allgoewer@kora.ch

    TOP-NEWS