Fachmitarbeiter/in im Ressort Monitoring

Fachmitarbeiter/in im Ressort Monitoring
  • Stellen
  • Sempach
  • 11. August 2024
  • Zentralschweiz
Stelle: Fachmitarbeiter/in im Ressort Monitoring
Stellenantritt: bestimmtes Datum
1. November 2024

Webseite vogelwarte_ch Schweizerische Vogelwarte

Die Schweizerische Vogelwarte ist eine gemeinnützige Stiftung für Vogelkunde und Vogelschutz, die Grund-lagenforschung, angewandte Forschung und praktische Umsetzung unter einem Dach vereint. Mehr als 170 Festangestellte und 60 Temporäre engagieren sich in den unterschiedlichsten Aufgabengebieten zum Woh-le der Vögel. Das Ressort «Monitoring» überwacht die Verbreitung und Bestände der in der Schweiz vor-kommenden Vögel.

Die Schweizerische Vogelwarte ist eine gemeinnützige Stiftung für Vogelkunde und Vogelschutz, die Grundlagenforschung, angewandte Forschung und praktische Umsetzung unter einem Dach vereint. Mehr als 170 Festangestellte und 60 Temporäre engagieren sich in den unterschiedlichsten Aufgabengebieten zum Wohle der Vögel. Das Ressort «Monitoring» überwacht die Verbreitung und Bestände der in der Schweiz vorkommenden Vögel.

Zwecks Verstärkung des Teams suchen wir ab 1. November 2024 oder nach Vereinbarung eine/einen

Fachmitarbeiter/in im Ressort Monitoring

Ihre Aufgaben

Als Teil des Monitoring-Teams unterstützen Sie uns hauptsächlich beim Management des Meldeportals ornitho.ch: Sie verfassen News, helfen bei der Organisation und Durchführung von Kursen & Treffen, unterstützen interne und externe Anwender/innen von ornitho.ch und helfen Neuentwicklungen auf Fehler zu testen.

Durch eine aktive Teilnahme in der internationalen Steuerungsgruppe von ornitho arbeiten Sie an der Weiterentwicklung des Meldeportals mit. Die über ornitho.ch gesammelten Daten machen Sie Ökobüros, Kantonen und weiteren Partnern verfügbar, indem Sie deren Datenanfragen bearbeiten.

Entsprechende Abfragemöglichkeiten entwickeln Sie in Zusammenarbeit mit Fachleuten aus unserer IT laufend weiter.

Ihr Profil

·       Sie bringen idealerweise einen Master mit naturwissenschaftlicher Ausrichtung mit.

·       Sie verfügen über Anwenderkenntnisse im Umgang mit Datenbanken, QGIS und dem Statistikprogramm R und haben gute Kenntnisse der Schweizer Avifauna.

·       Sie arbeiten strukturiert und selbstständig, sind kommunikativ, motivierend und teamfähig.

·       Sehr gute Deutsch- oder Französischkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Arbeitsstelle in einem abwechslungsreichen Umfeld mit Du-Kultur. Zudem erwarten Sie familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten, gute Weiterbildungsmöglichkeiten und vorbildliche Sozialleistungen. Diese Stelle ist vorerst auf 4 Jahre befristet. Arbeitsort ist Sempach.

Sie sind interessiert?

Der Vogelwarte ist Diversität in der Belegschaft wichtig. Wir freuen uns daher auf alle qualifizierten Bewerbungen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Samuel Wechsler, Leiter Ressort Monitoring.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (Motivationsschreiben, CV, Zeugnisse) bis spätestens
11. August 2024 in einer einzigen PDF-Datei über das Bewerbungsportal https://www.vogelwarte.ch/de/vogelwarte/mitarbeit/jobs/. Andere Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Die Vorstellungsgespräche sind auf Einladung für den 20. und 27. August 2024 geplant.

Stellenbeschrieb als PDF
Kontaktperson: Wechsler Samuel
Telefon: +41 41 462 97 79

To apply for this job please visit my.jobalino.ch.