Mitarbeiter/in Wissenschaftliche IT, 80 – 100%

    0

    Mitarbeiter/in Wissenschaftliche IT, 80 – 100%

    • Stellen
    • Sempach
    • 28. Januar 2022
    • Zentralschweiz
    Stellenantritt: bestimmtes Datum
    1. April 2022


    Webseite Schweizerische Vogelwarte Sempach

    Die Schweizerische Vogelwarte ist eine gemeinnützige Stiftung für Vogelkunde und Vogelschutz, die Grundlagenforschung, angewandte Forschung und praktische Umsetzung unter einem Dach vereint. Eine ihrer Kernaufgaben ist es, die Lebensqualität für die einheimische Vogelwelt zu verbessern.


    Jobbeschreibung
    Im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der Vogelwarte wurde das Grundgerüst der Online-Applikation «PopMon» von einer externen Firma entwickelt. PopMon dient der Erfassung verschiedener populationsdynamisch relevanter Parameter (z.B. Bruterfolg) und soll künftig an der Vogelwarte weiterentwickelt werden.

    Zwecks Teamverstärkung suchen wir ab dem 1. April 2022 oder nach Vereinbarung

    eine/einen Mitarbeiter/in Wissenschaftliche IT (80-100 %)

    lhre Aufgaben

    • Laufende Weiterentwicklung der Webapplikation PopMon.
    • Entwicklung neuer Features/Funktionalitäten auf Datenbank- und User-Interface-Ebene.
    • Konzeptionierung, Anpassung und Einführung einer Metadatenbank-Lösung basierend auf GeoNode.
    • Konzeptionierung, Entwicklung/Anpassung einer WebGIS-Plattform, um Daten und Ergebnisse zu visualisieren/teilen.

    Wir erwarten

    • Erfahrung in der Entwicklung von Python/Django Applikationen.
    • Kenntnisse von PostgreSQL und PostGIS oder einer anderen Datenbankumgebung.
    • Grundkenntnisse von HTML, SASS, CSS, JavaScript und jQuery.

    Wir bieten
    Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Arbeitsstelle in einem abwechslungsreichen Umfeld. Zudem erwarten Sie familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten, gute Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vorbildliche Sozialleistungen. Arbeitsort ist Sempach.

    Bewerbung
    Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Jan von Rönn (jan.vonroenn@vogelwarte.ch), Leiter Beringungszentrale. Die Vogelwarte setzt sich für die Förderung des Frauenanteils ein und freut sich über Bewerbungen qualifizierter Frauen. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, CV, Zeugnisse) in einer einzigen PDF-Datei unter https://my.jobalino.ch/de/jobpreview/2261 (andere Bewerbungen werden nicht berücksichtigt) bis am 28. Januar 2022 ein.

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Personalabteilung
    Telefon: +41 41 462 97 80

    To apply for this job please visit my.jobalino.ch.

    TOP-NEWS