Projektleiter/in Umweltbildung Sektionen (50 %)

    0
    • Basel
    • 1. November 2020
    • Nordwestschweiz
    Stellenantritt: bestimmtes Datum
    1. März 2021

    Webseite Pro Natura

    Pro Natura ist die führende Organisation für den Naturschutz in der Schweiz. Sie setzt sich für die Förderung und den Erhalt der einheimischen Tier- und Pflanzenwelt ein. Pro Natura wird von über 170 000 Mitgliedern unterstützt. Im Pro Natura Zentralsekretariat und in den 23 Sektionen arbeiten rund 180 Personen.

    Für unsere Abteilung Umweltbildung am Standort Basel suchen wir per 1. März 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

    Projektleiter/in Umweltbildung Sektionen (50 %)

    Was sind Ihre Hauptaufgaben?

    Sie unterstützen die Pro Natura Sektionen in allen Landesteilen bei der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von Projekten der Umweltbildung. Sie setzen sich für die Koordination, Kommunikation und die Kooperation zwischen den Beteiligten ein. Sie vernetzen die Umweltbildung der kantonalen Sektionen und des nationalen Verbandes.

    Was bringen Sie mit?

    • Fachhochschul- oder Hochschulabschluss in Umwelt- und/oder Naturwissenschaften, Pädagogik oder gleichwertige Ausbildung
    • Praxiserfahrung in der Umweltbildung
    • Erfahrung in Projektmanagement und Konzeption von Bildungsangeboten
    • Erstsprache Deutsch oder Französisch, mit sehr guten Kenntnissen der jeweils anderenSprache sowie der kulturellen Gepflogenheiten der Sprachregionen in der Schweiz
    • Kommunikationsgeschick, Kontaktfreude und Verhandlungssicherheit
    • Ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeiten

    Was bieten wir Ihnen?

    • Eine sinnstiftende Tätigkeit für eine gemeinnützige Organisation (NGO)
    • Mitarbeit in einem engagierten Team und in einem Netzwerk aller Landesteile
    • Flexible Teilzeitarbeit, attraktive Anstellungsbedingungen
    • Einen modernen, bahnhofsnahen Arbeitsplatz in Basel
    • Grosszügige Weiterbildungsregelung

    Vorstellungsgespräche: 11. und allenfalls 17. November 2020 in Basel

    Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (pdf- Format) bis zum 1. November 2020 per E-Mail an umweltbildung@pronatura.ch mit Betreff «Projektleiter/in Sektionen». Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Elisabeth Karrer, Projektleiterin Umweltbildung, Tel. 061 317 91 65 (Mo, Mi, Do), gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Sie!

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Elisabeth Karrer, Projektleiterin Umweltbildung
    Telefon: +41 61 317 91 65

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an umweltbildung@pronatura.ch