Mitarbeiter/in GIS (80%)

    0
    • Stellen
    • Bern
    • 30. November 2020
    • Espace Mittelland
    Stellenantritt: bestimmtes Datum
    1. Januar 2021

    Webseite Netzwerk Schweizer Pärke

    Das Netzwerk Schweizer Pärke ist der Dachverband aller Pärke und Parkprojekte in der Schweiz (Nationalpärke, Regionale Naturpärke und Naturerlebnispärke). Als nationaler Dachverband vertritt es die Pärke politisch auf Bundesebene, in nationalen Kooperationen und internationalen Verbänden. Das Netzwerk fördert die positive Wahrnehmung, die Bekanntheit, die Identität und fachliche Entwicklung der Pärke. Es schafft Plattformen für gemeinsame Aktionen und betreibt parkübergreifende Projekte.

    Im Team des Netzwerks Schweizer Pärke ist per 01.01.2021 oder nach Vereinbarung eine Stelle als

    Mitarbeiter/in GIS (80 %)

    zu besetzen. Sie arbeiten im kleinen, dynamischen GIS-Team der Geschäftsstelle des Netzwerks Schweizer Pärke. Zu Ihren Aufgaben gehören das Erstellen von Karten, Geodatenmanagement und technischen Support für die Geodateninfrastruktur der Pärke von nationaler Bedeutung. Ihr Arbeitsort ist Bern.

    Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen bis am 30.11.2020 in elektronischer Form an: Nadja Bernhard, Bereichsleitung Geoinformation: n.bernhard@parks.swiss

    Weitere Informationen erhalten Sie bei:
    Netzwerk Schweizer Pärke
    Nadja Bernhard
    Bereichsleitung Geoinformation
    n.bernhard@parks.swiss
    +41 (0)81 851 41 35

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Nadja Bernhard, Bereichsleitung Geoinformation
    Telefon: +41 81 851 41 35

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an n.bernhard@parks.swiss