Co-Projektleiter*in Regionalprodukte (80 %)

0
Co-Projektleiter*in Regionalprodukte (80 %)
  • Stellen
  • Bözberg, Linn
  • 6. Februar 2023
  • Nordwestschweiz
Stellenantritt: per sofort

Webseite Jurapark Aargau

Der Jurapark Aargau ist ein Regionaler Naturpark von nationaler Bedeutung. Die Region zeichnet sich durch die Vielfalt ihrer Landschaften, eine reiche Biodiversität und ihre charakteristischen Kulturgüter aus. Wir setzen uns gemeinsam mit lokalen Partnern dafür ein, diese Schätze zu erhalten, weiterzuentwickeln und in Wert zu setzen. Dazu gehört die Förderung der nachhaltigen regionalen Wirtschaft, mit Fokus auf die Absatzsteigerung von Jurapark-zertifizierten Regionalprodukten. Für diese herausfordernde und spannende Aufgabe suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Co-Projektleiter*in Regionalprodukte (80 %)

Ihre Aufgaben

  • Pflege der bestehenden und Ausbau von neuen, innovativen Vertriebskanälen für Regionalprodukte
  • Verantwortung für Organisation, Betrieb und Weiterentwicklung des Jurapark-Onlineshops (PrestaShop) mit administrativer Unterstützung
  • Ausbau, Pflege und Weiterentwicklung der Partnerschaften mit Gastronomiebetrieben, Produzenten, Verkaufsstellen und Produktionsbetrieben
  • Verantwortung für die Organisation von Markt- und Messeauftritten des Parks
  • Verantwortung für die Absatzförderung von Produkten aus Natur- und Sozialprojekten

Ihr Profil

  • Höhere Ausbildung und Berufserfahrung in den Bereichen Betriebswirtschaft, Regionalwirtschaft oder Regionalprodukte, vorzugsweise im NPO-Umfeld. Quereinsteiger sind willkommen
  • Affinität zu den Themen regionaler Konsum, Landwirtschaft, Gastronomie, regionale Wertschöpfungsketten, Distribution und Digitalisierung
  • Vernetztes und eigenständiges Denken sowie analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Zuverlässige, selbständige und effiziente Arbeitsweise und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift

Sie sind eine engagierte, vielseitig interessierte und belastbare Persönlichkeit. Sie pflegen einen wertschätzenden Umgang mit Partnern und nutzen Ihre kommunikativen Fähigkeiten gewinnbringend. Eigeninitiative und Teamgeist sind weitere ideale Voraussetzungen für die Übernahme dieser herausfordernden Aufgaben mit Gestaltungsfreiraum, die Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Co-Projektleiter Regionalprodukte und dem interdisziplinär zusammengesetzten Team ausführen. Ihr Interesse an parktypischen Themen rundet Ihr Profil ab.

Wir bieten

Es erwarten Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem lebhaften Non-Profit-Betrieb und ein engagiertes Team am idyllischen Arbeitsort in Linn, Gemeinde Bözberg.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Arbeitszeugnisse, Diplome) bis spätestens 6. Februar 2023 an personal@jurapark-aargau.ch in einem einzigen Dokument.

Weitere Auskünfte erteilt Anna Hoyer, Co-Geschäftsleiterin, 062 869 10 85.

Die Bewerbungsgespräche finden am 20. und 21. Februar (Erstgespräche) sowie die Zweitgespräche am 24. (morgens) und 27. Februar statt.

Stellenbeschrieb als PDF
Kontaktperson: Anna Hoyer
Telefon: +41 62 869 10 85

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an personal@jurapark-aargau.ch