Zivildienstleistender oder Praktikant/in im Bereich Waldökologie

    0

    Zivildienstleistender oder Praktikant/in im Bereich Waldökologie

    • Zivildienst
    • 3052 Zollikofen
    • 30. April 2020
    • Espace Mittelland
    Stellenantritt: bestimmtes Datum
    1. April 2020


    Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften

    An der HAFL, einem Departement der BFH, verbinden wir Mensch, Natur und Technik für eine nachhaltige Entwicklung. Als wegweisende Denk-Werkstatt produzieren und vermitteln wir Wissen für die Welt von heute und morgen – fundiert, frisch, flexibel.


    Zivildienstleistender oder Praktikantin/Praktikanten im Bereich Waldökologie

    100 %

    Befristet bis je nach Zivildiensteinsatz 1 – 6 Monate

    Zollikofen

    Eintritt ab 1. April 2020

    Was Sie hier tun

    • In waldökologischen Forschungsprojekten mit Schwerpunkt Waldbiodiversität mitwirken
    • Das Forscherteam bei Feldarbeiten im Wald unterstützen
    • Insektenproben im Labor sortieren

    Was Sie idealerweise mitbringen

    • Interesse für Ökologie und den Wald, Schwerpunkt Waldinsekten
    • Genaue Arbeitsweise im Labor
    • Gute körperliche Verfassung, Trittsicherheit im Gelände
    • Bereitschaft für intensive Feldarbeit in Schweizer Wäldern
    • Gute Deutsch- oder Französischkenntnisse. Kenntnisse der anderen Sprache von Vorteil.

    Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL)

    An der HAFL, einem Departement der BFH, verbinden wir Mensch, Natur und Technik für eine nachhaltige Entwicklung. Als wegweisende Denk-Werkstatt produzieren und vermitteln wir Wissen für die Welt von heute und morgen – fundiert, frisch, flexibel.

    Cornelia Caputi
    HR-Beraterin
    T +41 31 910 21 82

    Thibault Lachat
    Dozent für Waldökologie
    T +41 31 910 21 42

    Bewerbungsfrist

    30.04.2020

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Thibault Lachat Dozent für Waldökologie
    Telefon: +41 31 910 21 42

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an thibault.lachat@bfh.ch

    TOP-NEWS