2 Praktikanten/-innen in Gebietsüberwachung und Eschenrettung 80-100% (w/m/d)

0
2 Praktikanten/-innen in Gebietsüberwachung und Eschenrettung 80-100% (w/m/d)
  • Praktika
  • Zürich
  • 31. März 2023
  • Zürich
Stellenantritt: nach Vereinbarung

Webseite WSL_research Eidg. Forschungsanstalt WSL

Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL gehört mit rund 600 Mitarbeitenden zum ETH-Bereich. Sie befasst sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz der Umwelt sowie mit einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren.

Die Forschungseinheit Waldgesundheit und biotische Interaktionen untersucht den Einfluss von biotischen und abiotischen Faktoren auf die Waldgesundheit und erarbeitet wissenschaftliche Grundlagen zum Schutz des Waldes und seiner Biodiversität. Die Gruppe Waldschutz Schweiz sucht ab Mai 2023 oder nach Vereinbarung, befristet für 6 Monate, zwei

Praktikanten/-innen in Gebietsüberwachung und Eschenrettung 80-100% (w/m/d)

Die Gebietsüberwachung der WSL ist ein schweizweites Monitoring-Programm der prioritären, gebietsfremden Quarantäneorganismen im Wald. Dabei werden in unterschiedlichen Regionen Fallen aufgestellt, Proben gesammelt und anschliessend an der WSL untersucht. Das Projekt SURVIVASH 2.0 ist die Fortführung des Projekts SURVIVASH und trägt zur Rettung der Eschen in den Schweizern Wäldern bei.

Der Schwerpunkt der Arbeiten liegt in der Unterstützung dieser zwei Projekte. Sie erwerben dadurch Kenntnisse im Feld und Labor und werden in die Arbeiten in den Biosicherheitsstufen 2 & 3 eingeführt. Zudem erhalten Sie Einblicke in die erfolgreiche Durchführung eines Infektionsversuches an Eschen. Im Bereich Gebietsüberwachung unterstützen Sie bei der Installation von Fallen im Wald, der Bereitstellung des Materials und beim Sortieren der gefangenen Insekten in taxonomische Gruppen.
Sie verfügen über einen Bachelor- oder Masterabschluss in Biologie, Umweltwissenschaften oder einem verwandten Gebiet. Sie haben ein Flair für Pilze und Insekten und besitzen von Vorteil Erfahrung bei der Arbeit im Labor und im Gewächshaus. Sie sind ein/-e Teamplayer/-in, haben viel Ausdauer und arbeiten gerne exakt und zuverlässig. Zudem verfügen Sie über fliessende Deutsch- und/oder Englischkenntnisse.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Michèle Bucher, Human Resources WSL, indem Sie die verlangten Unterlagen über unser Bewerbungsportal einreichen. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt. Für Fragen stehen Ihnen Maurice Moor, Tel. +41 (0)44 739 23 98 und Elisabeth Britt, Tel. +41 (0)44 739 23 28 gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.

Stellenbeschrieb als PDF
Kontaktperson: Elisabeth Britt
Telefon: +41 44 739 23 28

To apply for this job please visit apply.refline.ch.