Projektleiter*in (ca. 80 %) Fachrichtung Luftschadstoffe/Nutzungsbedingte Schadstoffe

    0
    • Stellen
    • Basel
    • Ganze Schweiz
    Stellenantritt: per sofort

    Webseite Carbotech AG

    Wir sind ein Umweltberatungsbüro, welches seit über 30 Jahren erfolgreich in den Bereichen Diagnostik von Schadstoffen, Fachplanungen und Fachbauleitungen sowie im Bereich der Umweltberatung und Ökobilanzierungen arbeitet.

    Zur personellen Verstärkung unseres Teams in Basel suchen wir eine*n
    Projektleiter*in (ca. 80 %)
    Fachrichtung Luftschadstoffe/Nutzungsbedingte Schadstoffe

    MAK, PCB, PCP, Hg, Sb, ADI, VOC, ng, µg, ppm, GC/MS sind für dich keine unbekannten Begriffe

    Aufgaben

    • Du analysierst Problemstellungen in Zusammenhang mit Schad- und Geruchsstoffen u. a. in der Luft zusammen mit Auftraggebern und entwickelst Lösungsideen.
    • Du bist mit der Anwendung verschiedener Lösungsansätze vertraut (Durchführung von Messungen, Un- tersuchung von Emissionsverhalten, Lüftungs- und Bautechnische Massnahmen).
    • Du realisierst eigene Lösungen (Messungen, Monitoring, Instruktionen) oder begleitest die Umsetzung der vorgeschlagenen Massnahmen für unsere Auftraggeber.
    • Du pflegst Kundenbeziehungen und ein Netzwerk mit externen Experten*innen und Institutionen.
    • Du bildest dich weiter, aktualisierst und erweiterst stetig deine Produktekenntnisse und bringst neue

      Ideen ein.

    Anforderungen

    Du bist Quereinsteiger*in aus dem Bereich Chemie/Bau/Physik/Naturwissenschaften und möchtest dich im Bereich Schadstoffberatung gerne weiterentwickeln oder du bist ein*e Praktiker*in mit ausgeprägter systemischer Auffassungsgabe und bringst folgende Eigenschaften mit:

    • Du hast ein gutes Gespür für Kundenbedürfnisse, bist belastbar und flexibel, vor allem aber motiviert

      und neugierig in die Welt der Luftschadstoffe einzutauchen.

    • Du bist analytisch stark und zeichnest dich durch deine hohe Organisations-, Strukturierungs- und

      Vernetzungsfähigkeit aus.

    • Du bestichst durch deine lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise.
    • Du bist mit einem guten Geruchssinn ausgestattet.
    • Du hast eine hohe Sozialkompetenz in Hinsicht auf Empathie, bist kommunikativ und schätzt Team-

      work ebenso wie das selbständige Arbeiten.

    • Du bist stilsicher im Schreiben von Berichten und Gutachten.

    Unser Angebot

    • eine sehr interessante, zukunftsorientierte Tätigkeit
    • hohe Selbstständigkeit und Eigenverantwortung in der Führungsstruktur der Holakratie
    • ein motiviertes Team, verteilt auf die zwei Standorte Basel und Zürich
    • Flexible Arbeitszeiten, Beteiligung (Firmenanteile) und ein kompetentes, dynamisches und motiviertes

      Team, welches dich bei deiner Arbeit unterstützt und es dir leicht macht, über dich hinaus zu wachsen.

    Wir freuen uns dich kennenzulernen!
    Für Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Dominic Stähly gerne zur Verfügung (Tel. 044 444 20 14). Deine Bewerbung und eine kurze Darstellung deiner Beweggründe und Erwartungen sendest du bitte per Email an: d.staehly@carbotech.ch

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Dominic Stähly
    Telefon: +41 44 444 20 14

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an d.staehly@carbotech.ch