Geschäftsführer/in 70-80%

    0
    • Stellen
    • Überall
    • 2. November 2020
    • Ganze Schweiz
    Stellenantritt: nach Vereinbarung

    Webseite Biomasse Suisse

    Biomasse Suisse ist der Verband, welcher die Biogas- und Kompostieranlagen, vor- und nachgelagerte Betriebe, Beratungsunternehmen, Forscher und Behörden vereinigt, welche sich der sinnvollen Verwertung von Biomasse verschrieben haben. Biomasse Suisse entstand per 01.01.2015 aus der Fusion der Fachverbände VKS-ASIC (Schwerpunkt stoffliche Nutzung der Biomasse) und von Biomasse Schweiz (Schwerpunkt energetische Nutzung der Biomasse).

    Der Verband Biomasse Suisse fördert die stoffliche und energetische Nutzung von Biomasse durch Kompostierung und Vergärung. Er setzt sich für ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lösungen in der Schweiz ein und vertritt die Interessen aller Akteure der Branche. Gesucht wird eine Nachfolgelösung für den aktuellen Stelleninhaber und die Geschäftsstelle ab Mai 2021 oder nach Vereinbarung.

    Geschäftsführer/in Biomasse Suisse

    Ihre Aufgaben:
    Sie tragen die Gesamtverantwortung für die Geschäftsleitung, das Sekretariat und die Finanzen des Verbandes. In enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand planen Sie die Strategie und setzen diese um. Sie vertreten den Verband gegen aussen und gegenüber seinen Mitgliedern. Ein wichtiger Teil ihrer Arbeit sind Informations- und Beratungsaktivitäten zu Gunsten der Mitglieder in der ganzen Schweiz. Für die Aktivitäten in der französischsprachigen Schweiz koordinieren Sie sich mit der bestehenden Zweigstelle in der Romandie.

    Sie pflegen und entwickeln das bestehende gute Netzwerk zu Wirtschaft und Politik, arbeiten in politischen Vorhaben mit und versuchen laufend neue Finanzierungsquellen zu erschliessen. Die Stelle ist ausbaufähig durch die Akquisition von Projektaufträgen, die Sie selber in ihrem Unternehmen bearbeiten oder an Dritte weitergeben.

    Ihre Kompetenzen:
    – Universitäts- oder (Fach-)Hochschulabschluss in Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Landwirtschaft, Umweltwissenschaft oder Recht.
    – Organisations- und Managementerfahrung – wenn möglich aus vergleichbaren Aufgaben und Projekten
    – Eignung für die Akquisition von neuen Projekten
    – Einblick in die Energielandschaft Schweiz mit ihren F&E Aktivitäten und Förderinstrumenten
    – Freude an politischen Prozessen und dem Aufbau entsprechender Kontakte
    – «Herzblut» für die Sache der Biomasse sowie Kenntnisse der Biomassebranche
    – Möglichst gute Kenntnisse der französischen Sprache, insbesondere mündlich
    – Bereitschaft für eine konstruktive Zusammenarbeit mit einem breiten Spektrum von Stakeholdern (Landwirtschaft/Energiebranche/Ämter etc.)

    Wir bieten Ihnen:
    Diese herausfordernde Aufgabe bietet einen hohen Grad an Selbständigkeit und Gestaltungsfreiheit. Sie ermöglicht Ihnen eine persönliche Weiterentwicklung im dynamischen und spannenden Umfeld der erneuerbaren Energien. Die Stelle wird im Mandat vergeben. Das Pensum liegt bei ca. 70 – 80% (inkl. Sekretariat) und kann allenfalls ausgebaut werden. Geschäftsleitung, Projektleitung sowie Sekretariat können auf mehrere Personen verteilt werden.

    Für weitergehende Auskünfte zur Arbeit und den Aufgaben steht Ihnen der aktuelle Geschäftsführer Andreas Utiger (andreas.utiger@biomassesuisse.ch; Tel. 031 511 13 32) gerne zur Verfügung.
    Für weitere Fragen können Sie sich an Barbara Schaffner, Präsidentin des Verbandes, wenden
    (barbara.schaffner@biomassesuisse.ch, Tel. 079 309 81 99)

    Ihre Bewerbung:
    Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form bis am 2. November 2020 an: barbara.schaffner@biomassesuisse.ch
    Ihre Bewerbung sollte enthalten:
    – Übliche Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivation, Leistungsnachweis, Referenzen)
    – Beschreibung der Ihnen zur Verfügung stehenden Infrastruktur für Sekretariatsleistungen (personell, organisatorisch) oder Angaben zur Zusammenarbeit mit einem externen Sekretariat
    – Vorschlag einer Stellvertreterregelung

    Stellenbeschrieb als PDF
    Kontaktperson: Barbara Schaffner, Präsidentin
    Telefon: +41 79 309 81 99

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an barbara.schaffner@biomassesuisse.ch