Zivildiensteinsatz in den Naturschutzgebieten des Kantons Bern (100%)

    0

    Zivildiensteinsatz in den Naturschutzgebieten des Kantons Bern (100%)

    • Zivildienst
    • Kanton Bern
    • 28. Februar 2021
    • Espace Mittelland
    Stellenantritt: bestimmtes Datum
    ab 15.02.2021 oder nach Vereinbarung


    Webseite Abteilung Naturförderung Kanton Bern

    Die Abteilung Naturförderung ist die Naturschutzfachstelle des Kantons Bern. Unsere Gebietspflege-Equipe ist für die Pflege der knapp 250 kantonalen Naturschutzgebiete zuständig und trägt mit ihren Einsätzen dazu bei, die Naturwerte im Berner Jura, Mittelland und Oberland zu erhalten und zu fördern.


    Zur Verstärkung unserer Gebietspflege-Equipe suchen wir per 15. Februar 2021 einen Zivi zur Mitarbeit in der Pflege der kantonalen Naturschutzgebiete:

    Ihre Aufgaben

    Die Aufgaben sind vielseitig und abwechslungsreich. Ausgehend von unserem Werkhof in Lyss werden die jährlich anfallenden Pflege- und Unterhaltsarbeiten, sowie Aufwertungsprojekte in den kantonalen Naturschutzgebieten realisiert.

    • Handarbeit: Mähen, Holzen, Schlagräumung. Aufladen und Abtransport von Schnittgut und Holzmaterial. Neophytenbekämpfung. Besucherlenkungsmassnahmen und Markierung.
    • Maschineneinsatz: Führen von Mähmaschinen, Motorsägen und Transportfahrzeugen. Unterhalt von Kleinmaschinen.
    • Gruppenführung: Führen und Anleiten von Gruppen im Rahmen von Freiwilligen- und Schülereinsätzen

    Kenntnisse

    Vorausgesetzt werden: Freude an der Arbeit in der freien Natur, handwerkliches Geschick, Freude am Umgang mit Maschinen, Selbständigkeit, Wetterhärte, Fahrausweis Kat. B

    Erwünscht sind: Ausbildung als Forstwart, Landwirt, Gärtner, Förster, Landschaftsgärtner oder verwandte Berufe. Praktische Erfahrung erwünscht.

    Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte direkt an unseren Gebietsbetreuer Heinz Garo (079 222 40 37) oder an Herrn Dominique Hindermann (031 636 14 71).

    Kontaktperson: Heinz Garo (Gebietsbetreuer Abteilung Naturförderung)
    Telefon: +41 79 222 40 37

    Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an dominique.hindermann@be.ch

    TOP-NEWS