Start News Aktion Petition: STOP Panzerpiste Simplon

Petition: STOP Panzerpiste Simplon

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

Der Militär-Ausbildungsstandort auf dem Simplonpass soll massiv ausgebaut werden. Damit würde ein einzigartiges Landschaftsbild und wertvolles Naherholungsgebiet zerstört werden. Eine Petition sammelt Unterschriften, damit dieses wertvolle Gebiet erhalten bleiben kann.

Die Präsenz der Armee hat im Simplongebiet eine lange Tradition und ist für die örtlichen Gewerbetreibenden und Institutionen von Bedeutung. Dagegen ist nichts einzuwenden – sie hat in der Vergangenheit insgesamt in einem guten Einklang mit den Direktbetroffenen und der Natur stattgefunden. Nun plant das Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) jedoch, den Ausbildungsstandort Simplon massiv auszubauen. Neue Gebäude und Fahrwege sollen entstehen, die in ihrer Dimension die Landschaft nachhaltig verändern und der Bevölkerung dadurch ein bedeutendes Erholungsgebiet rauben würden.

Das Projekt verursacht einen unverhältnismässigen und zerstörerischen Eingriff in ein einzigartiges, vollständig intaktes Natur- und Landschaftsbild, in ein kulturhistorisch bedeutsames Stück Schweiz mit dem Alten Spittel (erbaut 1650) und dem Stockalperweg. Folgen sind nicht nur erhöhter Schiesslärm, Erschütterungen und Detonierungen, sondern auch die Zerstörung eines einzigartiges Landschaftsbild und Beeinträchtigung der reichhaltigen Tier- und Pflanzenwelt. Die unwiederbringliche Zerstörung der Landschaft ist für die Bevölkerung, für Touristen, Naturfreunde, Hütten- und Landbesitzer, Bewohner und viele mehr inakzeptabel. Dieses einmalige Erholungsgebiet muss im Interesse der gesamten Schweizer Bevölkerung erhalten bleiben.

Daher haben die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz, Schweizer Heimatschutz, BirdLife Schweiz, Pro Natura, WWF, Mountain Wilderness, Fondation Franz Weber / Helvetia Nostra, SAC Monte Rosa – Sektionen Brig und Visp Einsprachen gegen das Ausbauprojekt des Militärs auf dem Simplonpass eingereicht. Unter diesem Link können Sie die Petition STOP Panzerpiste Simplon unterschreiben und das VBS dazu auffordern, den Ausbau in der geplanten Form zu unterlassen.

5 Kommentare

    • Im letzten Satz des Leads („Eine Petition“) und im letzten Satz des Artikels („diesem Link“) – jeweils grün markiert, aber man sieht es leider fast nicht. Wir arbeiten noch daran, dass die Links etwas mehr hervorstechen.

  1. Ich finde auch keinen link zur petition. Schade. Das ist doch das wichtigste.
    Ps: ein neutrales land braucht keine armee

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

TOP-NEWS

Newsletter Anmeldung

Erhalten Sie die neusten Jobs und News.

Dank Ihrer Hilfe können wir spannende Artikel aufbereiten, den Veranstaltungskalender pflegen und die Job-Platform betreuen.

X
X