Where the magic grows

15Mai18:00Where the magic grows

Event Details

Zu Besuch bei den Kakaobäuerinnen und Kakaobauern Kolumbiens: Kurze Führung in der Ausstellung «Cacao! Einverleibte Exotik», anschliessend Gespräch im MUCAFÉ

Besuchende entdecken die Welt des Kakaoanbaus in dieser Kurzführung mit Andreas Koller, einem Bean-to-Bar-Produzenten aus Appenzell. Sie erfahren, wie Kakao von der Fruchtschote bis zum exportfähigen Produkt heranreift und warum der Wald eine entscheidende Rolle für seine Qualität spielt. Andreas Koller beleuchtet technische, ökonomische und soziale Herausforderungen, denen Kooperativen und Kleinbauern gegenüberstehen. Doch trotz Hindernissen bietet Kakao eine vielversprechende Zukunft. Interessierte erfahren mehr über innovative Lösungsansätze, die den Kakaoanbau nachhaltig gestalten. Nach der Führung wird die Veranstaltung im MUCAFÉ mit einem Museumscocktail fortgesetzt.

CHF 15.00 inkl. Museumscocktail (mit und ohne Alkohol)

Zeit

(Mittwoch) 18:00

Ort

Kulturmuseum St.Gallen

Museumstrasse 50, 9000 St. Gallen

Veranstalter

Kulturmuseum St. Gallen

info@kulturmuseumsg.ch Museumstrasse 50, 9000 St. Gallen

Mehr zu diesem Veranstalter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein