Vogelstimmen und Musik

22Mär20:0021:30Vogelstimmen und Musik

Event Details

Jeden Frühling freuen wir uns, wenn die Vögel wieder zu singen beginnen. Ihr Gesang hat wichtige Funktionen und steckt voller Botschaften an Artgenossen. Zu allen Zeiten wurde er von Menschen spielerisch oder zu Jagdzwecken nachgeahmt, und Komponisten haben sich durch Vogelstimmen zu ihren Werken anregen lassen. Sie sind in Volksliedern und Orchesterwerken manchmal leicht erkennbar, oft aber auch recht unauffällig. Der Referent geht musizierend, singend und pfeifend einigen biologischen und musikalischen Aspekten des Vogelgesangs nach.

Donnerstag, 21. März 2024, 20 – 21.30 Uhr

Treffpunkt: Museum Luzern, Kasernenplatz 6, Luzern, wird auch als Webinar übertragen

Referent: Christian Marti, Schweizerische Vogelwarte Sempach

Kosten: Kollekte

Anmeldung: nicht nötig

Zeit

(Freitag) 20:00 - 21:30

Veranstalter

BirdLife Luzern

www.birdlife-luzern.ch Burgmatte

Mehr zu diesem Veranstalter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein