Mai, 2021

29Mai08:4512:00Tiere im Frühling - Erwachendes SittertobelBushaltestelle St. Gallen, Spisegg, 9000 St.Gallen Veranstalter: WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG

Event Details

Trotz der starken Präsenz des Menschen ist das berüchtigte Sittertobel für zahlreiche Arten ein einzigartiger Lebensraum. Es beheimatet sowohl kleine Amphibien wie die Gelbbauchunke als auch grössere Säugetiere wie Biber und Reh. Alle seine BewohnerInnen hinterlassen auf ihrer Nahrungssuche Spuren, die über die diversen Tierarten und ihre Lebensweise Aufschluss geben. Der moderne Mensch kann diese Spuren ohne Schnee kaum mehr lesen. Während eines Spaziergangs mit dem Wildhüter entlang der Sitter erfahren Sie so einiges über die heimischen Arten und gehen auf Spurensuche.

Zeit

(Samstag) 08:45 - 12:00

Ort

Bushaltestelle St. Gallen, Spisegg

9000 St.Gallen

Veranstalter

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TGWWF Regiobüro AR/AI-SG-TG Merkurstrasse 2, 9000 St.Gallen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

X
X