Natur verbindet - Weiherpflege auf dem Biotrieb

05Okt08:5015:50Natur verbindet - Weiherpflege auf dem Biotrieb

Event Details

Der Biobetrieb der Familie Eugster hat diverse Weiher und ein Flachmoor. An diesem Einsatz pflegen wir verwachsene Weiher und schaffen wertvollen Lebensraum für Amphibien und Co.

Im Gebiet Tamoos konnten im Rahmen des Amphibien-Förderprojekts Thur-Glatt in Zusammenarbeit mit Pro Natura St.Gallen-Appenzell mehrere wertvolle Weiher angelegt werden. Diese übernehmen hinsichtlich der Vernetzung der Kleingewässer als Trittsteinbiotope im Gebiet eine wichtige Rolle. So bilden sie die Erweiterung eines Netzes von Kleingewässern in Richtung des Naturschutzgebiets Saumöösli.

Wir helfen der Familie Eugster betreibt einen Biobetrieb mit Schweinen, Hühnern, Schafen und diversen Obstbäumen und Biodiversitätsflächen, wie Flachmoor, Weiher und weitere wertvolle Standorte. An diesem Einsatz unterstützen wir die Familie bei der Weiherpflege.

Zeit

(Samstag) 08:50 - 15:50

Ort

Neckertal/SG, Bahnhof Mogelsberg

9122 Neckertal/SG

Veranstalter

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG Merkurstrasse 2, 9000 St.Gallen

Mehr zu diesem Veranstalter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein