August, 2022

19Aug09:0016:00Natur verbindet - Natureinsatz «Alp Risi»Stein/SG, Vor dem Restaurant Ochsen, Hauptstrasse 9655 Stein/SG Veranstalter: WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG

Event Details

Nahe des Risipasses liegt die Sömmerungsalp Risi/Ruestuel, welche spannende und seltene Pflanzen beherbergt. Gemeinsam mit Asylsuchenden schützen wir diese artenreiche Alp vor Verbuschung.

Die von Bauer Manfred Bischof gepachtete Sömmerungsweide Alp Risi liegt auf rund 1500 m. ü. M. und bietet einen Ausblick bis hin zur Säntiskette. Die Weide ist eine 100 %ige Biodiversitätsfläche; zahlreiche geschützte Pflanzen sind hier zu finden. Diesen vielfältigen Lebensraum gilt es zu schützen und zu fördern. Heute ist die Alp immer wieder von Lawinen betroffen, und die Verbuschung muss alljährlich bekämpft werden.
Wir entsteinen die Alp, entbuschen und schaffen Kleinstrukturen wie Ast- und Steinhaufen. Dadurch können vermehrt trockenheitsliebende Pflanzen gedeihen und Reptilien sowie Insekten Unterschlupf und Nahrung finden. Dieser Einsatz soll zudem eine Austauschmöglichkeit zwischen Freiwilligen und Asylsuchenden bieten und den Teilnehmenden die blühende Pflanzenvielfalt näherbringen.

Zeit

(Freitag) 09:00 - 16:00

Ort

Stein/SG, Vor dem Restaurant Ochsen

Hauptstrasse 9655 Stein/SG

Veranstalter

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TGWWF Regiobüro AR/AI-SG-TG Merkurstrasse 2, 9000 St.Gallen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

X
X