Natur verbindet – Heckenpflanzung in Wängi/TG

25Feb09:0016:00Natur verbindet – Heckenpflanzung in Wängi/TG

Event Details

Mehr Hecken braucht das Land! An diesem Natureinsatz pflanzen wir gemeinsam mit den Grundeigentümern eine 140 Meter lange Biodiversitätshecke.

Hecken sind für die Natur enorm wichtig. Als Brut- und Rückzugsort, Wanderroute und Nahrungsquelle sind sie für viele Tiere lebensnotwendig. Vögel, Insekten, Amphibien aber auch Säugetiere, wie Hermeline oder Igel, haben es ohne Hecken im Landwirtschaftsland schwierig. Deshalb pflanzen wir an diesem Natureinsatz im Landwirtschaftsland eine artenreiche Wildsträucher-Hecke. Helfen Sie mit und erhalten Sie spannende Infos zur ökologischen Vernetzung und der Artenvielfalt.

Dieser Einsatz wird von Pro Natura Thurgau und WWF Ostschweiz durchgeführt.

Zeit

(Samstag) 09:00 - 16:00

Veranstalter

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG Merkurstrasse 2, 9000 St.Gallen

Learn More

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein