Natur verbindet - Hecke pflegen und Wiesel fördern

02Nov09:1013:50Natur verbindet - Hecke pflegen und Wiesel fördern

Event Details

Für die Vernetzung braucht es Hecken. Damit diese sich gut etablieren können, müssen sie gepflegt werden. Helfen Sie an diesem Natureinsatz mit, für eine bestehende Hecke mehr Luft zu schaffen und schaffen Sie gleichzeitig Lebensraum für das Wiesel und Co.

Der Hof liegt in einer Landschaftsschutzzone von nationaler Bedeutung sowie in der Vernetzungszone. Daher fiel bereits vor 40 Jahren der Entscheid für eine naturnahe und extensive Bewirtschaftung, einem Agroforstsystem, mit dem Schwerpunkt Biodiversität. Die umfangreiche Heckenpflanzung erfolgte in den 90er Jahren insbesondere mit Blick auf die Vogelwelt. Die Hecke umfasst den gesamten Betrieb und bildet wertvolle Zurechnungsfläche für die angrenzenden Blumenwiesen und Weiden.

Im Herbst 2022 wurde eine neue Hecke gepflanzt. Wir befreien die Heckenabschnitte von wuchernden Dornen und anderen Pflanzen, damit die jungen Sträucher genügend Licht und Platz erhalten zum Wachsen. Daneben schaffen wir Kleinstrukturen für Wiesel und Co.

Zeit

(Samstag) 09:10 - 13:50

Ort

Amriswil/TG, Vor dem Haus

Spitzerüti 13, 8580 Amriswil/TG

Veranstalter

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG Merkurstrasse 2, 9000 St.Gallen

Mehr zu diesem Veranstalter

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein