Kompostieren leicht gemacht

12Jun09:0011:30Kompostieren leicht gemacht

Event Details

Die Natur kennt keinen Abfall, sie rezykliert ihre Materialien und schliesst damit den natürlichen Kreislauf. In diesem Sinn sind Küchen- und Gartenabfälle keine Abfälle, sondern wertvolle Rohstoffe für einen neuen, nährstoffreichen Boden, denn durch die Kompostierung dieser Materialien entsteht Humus. Das schwarze Gold ist Pflanzennährstoff, Wasserspeicher und Strukturverbesserer und wertet jeden Boden auf. Kompostieren ist keine Kunst, sondern ein leicht erlernbarer, spannender Prozess. Grüngutberaterinnen Marianne Meili und Claudia Dornbierer kennen das Rezept für ein erfolgreiches Recycling und verraten Ihnen wertvolle Tipps und Tricks, mit denen das Kompostieren in der Siedlung, im Hausgarten oder gar auf dem Balkon klappt. Auch wer keinen Garten hat, kann seine Rüstabfälle kompostieren – beispielsweise in einem Balkonkomposter, im Bokashi-Eimer oder einem Wurmkomposter.

Zeit

(Samstag) 09:00 - 11:30

Ort

Schönenwegen Treff

Rechenstrasse 5e, 9000 St.Gallen

Veranstalter

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG

WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG Merkurstrasse 2, 9000 St.Gallen

Learn More

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein