November, 2019

03Nov14:30Jane Goodall live in Zürich "Making a difference"Universität Zürich-Irchel, Hörsaal Y04-G-30 (Audimax), Winterthurerstrasse 190 8057 Zürich Veranstalter: Jane Goodall Institut Schweiz & Anthropologisches Institut der Universität Zürich

Event Details

Reservieren Sie sich den 3. November 2019 für eine Begegnung mit einer der aussergewöhnlichsten Frauen unserer Zeit.

Mit 85 Jahren kommt Jane Goodall noch einmal in die Schweiz, um anhand von Bildern und Geschichten aus ihrem bemerkenswerten Leben aufzuzeigen, wie wir mit Hoffnung in die Zukunft blicken und unseren Teil zum positiven Wandel beitragen können, den unsere Erde jetzt braucht.  Was für ein Erlebnis, wenn Jane Goodall über ihr Leben reflektiert: wie sie in den 1960er Jahren als einfache junge Frau ohne akademische Vorbildung das Parkett der Verhaltenswissenschaften betrat und mit ihren berühmten Schimpansenstudien in Tansania weltbekannt wurde. Warum sie das Leben im Wald mit den geliebten Tieren über Nacht aufgab, um seither rund um den Erdball zu reisen – obwohl sie nach eigenen Aussagen das Kofferpacken hasst. Wie sie Millionen von Menschen mit ihrer Message, ihrer Naturschutzorganisation Jane Goodall Institut, sowie ihrem Kinder- und Jugendprojekt Roots & Shoots erreicht und unermüdlich darauf hinweist, wie wichtig es ist, an sich zu glauben, seinen Platz zu finden und ein Leben lang zu lernen, damit wir alle wie sie am Ende unserer Leben sagen können: “Ich habe einen Unterschied gemacht”.

Vortrag von Jane Goodall, anschliessend Kaminfeuergespräch mit Moderator Patrick Rohr (in englischer Sprache, wird nicht übersetzt)
Musikalische Einlagen, Bücherverkauf und Autogrammstunde
Ausstellung von Naturschutzorganisationen, die an der Universität Zürich beheimatet sind

Zeit

(Sonntag) 14:30

Ort

Universität Zürich-Irchel, Hörsaal Y04-G-30 (Audimax)

Winterthurerstrasse 190 8057 Zürich

Veranstalter

Jane Goodall Institut Schweiz & Anthropologisches Institut der Universität ZürichJane Goodall Institut Schweiz Stiftung für Forschung, Bildung und Umweltschutz c/o Anthropologisches Institut & Museum Universität Zürich Winterthurerstrasse 190 8057 Zürich

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

X
X