Mai, 2022

28Maiganztägig17JulGrundkurs Alpenflora Veranstalter: BirdLife Zürich

Event Details

Praxis- und erlebnisorientierter Kurs zum Kennenlernen der Alpenflora am Wegrand

Neben der Artenkenntnis soll der Schwerpunkt im Erleben der Bergwelt liegen.
Haben Sie sich auch schon gefragt, wie die schöne Pflanze am Wegrand heisst? Wissen Sie, dass es in der Schweiz, sogar direkt am Bergweg, Orchideen zu entdecken gibt, klein aber fein? Welche Pflanzen können in welchem Lebensraum erwartet werden?
Diese und viele weitere Fragen können in diesem Kurs beantwortet werden. Sie lernen die wichtigsten Bestimmungsmerkmale der Familien, Gattungen und Arten kennen, die in den Lebensräumen Bergwald, Alpwiesen, Feuchtgebiete und alpiner Region (Fels, Geröll) zu erwarten sind. Die verschiedenen Lebensräumen erleben Sie wandernd in herrlicher Landschaft. Dabei entdecken und bestimmen wir die Schönheiten am Wegrand. Mit Geschichten und Wissen aus alter und neuer Zeit und spielerischen Methoden wird das Gelernte vertieft.

Voraussetzung: Dieser Kurs richtet sich an AnfängerInnen und Fortgeschrittene.

Datum/Daten
Drei Module, bestehend aus Tagesexkursionen/Bergwanderung und einem Wochenende

Termine:
Tag 1: Sa 28.5.22, Feuchtgebiete, Alpwiesen- und weiden: Region Amden, SGa
Tag 2: Sa 18.6., Alpwiesen, Trockenwiesen, Muttner Heuberge
Tage 3./4./5: Verlängertes Wochenende im Avers: 15.-17.7. Bergwald Alpwiesen und –weiden, steinige Gebirgsrasen, Avers, GR

Kosten
Regulärer Preis: 480.-
Mitglied eines Vereins von BirdLife Zürich oder von BirdLife Schweiz: 360-
Rabatt auf diese Preise für:
– Personen in Ausbildung 10%

Leitung
Anne Traub, Wanderleiterin eidg. FA, Exkursionsleiterin Feldbotanik, Schwerpunkt Alpenblumen und Orchideen

Auskunft
BirdLife Zürich, kurse[at]birdlife-zuerich.ch

Zeit

Mai 28 (Samstag) - Juli 17 (Sonntag)

Veranstalter

BirdLife Zürich

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

X
X